04.11.2017

DOW: Immer noch höher, immer noch weiter!

Admiral Markets: Nach wie vor ist der Aufwärtstrend im Dow-Jones (siehe kobaltblauer diagonaler Linienverlauf) intakt und befindet sich derzeit in einer neuen Bewegungsphase.

Unvermindert, trotz der Fortgeschrittenheit des großen Trends, drücken die Kurse nach Norden und werden nach jeder kleineren Korrektur sofort wieder gekauft.



Anhand der gestrichelten Pfeillinienverläufe erkennen Sie denkbare Verlaufsformen, wie sie dieser Markt in den nächsten Tagen ausbilden könnte.

Aufgrund der vorherrschenden Dynamik ist es gut denkbar, dass weitere Kursanstiege aus dem Bereich der 23.480/23.250 erfolgen und in Richtung der 24.000er-Marke laufen.

Sollten sich Kursabschläge einstellen, wäre dies nicht weiter schlimm, solange die 23.000 als Unterstützung nicht nachhaltig unterschritten wird (siehe rotes Ausrufungszeichen), sondern als erneutes Einstiegslevel für "günstigere" Einstiege benutzt werden würde.

Rutschen die Preise deutlich unter besagte Marke, ist die Ausbildung einer größeren Korrektur denkbar.

Zusammenfassung wichtiger Preismarken im Dow-Jones:
  • 23.480 Pkt. 2 Aufwärtstrend
  • 23.250 Pkt. 3 Aufwärtstrend
  • 23.000 große chart-technische Marke/Pkt. 3 Aufwärtstrend
  • 22.425 Pkt. 2 Aufwärtstrend
  • 22.200 Pkt. 3 Aufwärtstrend




Admiral Markets Webinare
Aktuelle News zu Admiral Markets
Aktuelle CFD-Broker News
Anzeige