Börsenlexikon

Depotcheck

Unter einem Depotcheck (auch Portfolio-Analyse) versteht man die unabhängige Betrachtung der einzelnen Anlageklassen in einem Wertpapierdepot hinsichtlich eines optimalen Risiko-Rendite-Verhältnis. Eine weit verbreiteter Ansatz ist die Portfolio-Analyse nach den Erkenntnissen des Nobelpreisträgers Harry M. Markowitz. Seine Portfolio-Theorie zeigt auf, wie sich durch eine Diversifikation der Anlagen eine optimale Rendite bei höchstmöglicher Sicherheit erzielen lässt.

Ähnliche Begriffe: