21.10.2016

Aktie im Fokus: Dürr AG - Schafft der Kurs das Reversal?

ETX Capital: Ein Blick auf den mittelfristigen Tageschart der Dürr AG zeigt, dass sich der Aktienkurs momentan in einem wichtigen charttechnischen Bereich befindet. Die Region zwischen den Marken von 70 Euro bis 65 Euro war in der Vergangenheit immer wieder von den Bullen und Bären hart umkämpft. Und so könnte auch diesmal die Situation, in der sich die Aktie befindet, eine mittelfristige Entscheidung für den weiteren Verlauf des Dürr-Kurses bringen. Aktuell notiert der Wert bei 69,93 Euro.
 




Sollte der Kurs die 200-Tage-Linie auf Schlusskursbasis nach unten durchbrechen, dann wäre der Aufwärtstrend, der sich seit Anfang des Jahres 2016 herausbilden konnte, endgültig negiert. Nach der scharfen Kurskorrektur der letzten Wochen könnten jedoch die Chancen gut stehen, dass zumindest eine technische Gegenbewegung einsetzt, die den Kurs wieder zurück über die Aufwärtstrendlinie bringt.

Ein mögliches Kursziel auf der Oberseite könnte erst einmal die 100-Tage-Linie sein, die bei 72,42 Euro verläuft. Weitergehend könnten die Bullen nach einem erfolgreichen Kurs-Reversal die lokalen Hochpunkte, die sich um die 80-Euro-Marke angeordnet haben, anvisieren.

Von Oliver Bossmann



ETX Capital Webinare


Aktuelle News zu ETX Capital
Aktuelle CFD-Broker News
Anzeige