High Frequency Trading

Der Hochfrequenzhandel stellt eine Sonderform des Automatisierten Handels. Hierbei wird der Handel von Wertpapieren mittels Computerprogrammen gewährleistet. Er ist durch kurze Haltefristen (Intradayhandel) gekennzeichnet und durch profitable Umsätze. Solche Wertpapiere werden in der Regel nicht über eine Nacht gehalten.

 

Wichtige Fachbegriffe zum Automatisierten Handel definiert:

Anzeige