Kleines Börsenlexikon

Allgemein bieten Fonds, die über die Börse gehandelt werden, Anlegern eine gute Möglichkeit, ihr Kapital zu investieren. Da die Liquidität solcher Fonds jederzeit sichergestellt ist, kann man die Anteile täglich zu Geld machen, wenn man Liquidität benötigt.

Vor der Investition in solche Papiere sollte man sich jedoch damit beschäftigen, wie das Geld genau angelegt wird. Dabei sind unter anderem gewisse Fachausdrücke wichtig, von denen einige in diesem kleinen Börsenlexikon erläutert werden.

 

Folgende Begriffe sind in unserem kleinen Börsenlexikon erklärt:

Anzeige