Wie errechnet man die Rendite?

Um die Rendite zu errechnen, können verschiedene Formeln genutzt werden. Für die einfachste Berechnungsart wird der Vervielfältiger benötigt. Dieser findet sich oft in den Immobilienangeboten oder kann errechnet werden, indem der Kaufpreis eines Objekts durch die Jahresnettomiete geteilt wird.

 

Um den Zinssatz der Rendite zu errechnen, wird die Zahl 100 durch den so erhaltenen Verfielfältiger geteilt. Das Ergebnis ist die Bruttorendite, bei der noch weitere Kosten wie Abschreibungen, Instandhaltungskosten usw. und der Zinseffekt berücksichtigt werden müssen. Nachfolgend eine Aufstellung zum Überschlagen der nötigsten Sätze.

 

 Verfielfältiger  8,3  9,1  10  11,1  12,5  14,3  16,7  20  25 
 Rendite in %  12  11  10 

 

Erfahren Sie mehr:

Anzeige