Wie findet man den besten Social Trading Anbieter?

Bei der Auswahl eines Social Trading Anbieters sollte der Anleger auf unterschiedliche Kriterien achten. Entscheidend ist zunächst einmal, welche Finanzprodukte überhaupt handelbar sind.

So sind viele der Social Trading Anbieter gleichzeit Forex Broker und/oder CFD Broker.

Regulierung, Service und Gebühren

Außerdem spielen die Regulierung und der Unternehmenssitz eine wichtige Rolle. Da ein Social Trading Anbieter keine Filialen betreibt, ist ein kompetenter und gut erreichbarer (deutschsprachiger) Helpdesk von entscheidender Bedeutung.

Da soziale Tradingplattformen vor allem Kleinanleger anlocken, sollte ebenfalls ein Blick auf die Mindesteinlage sowie auf die Kosten und Gebühren geworfen werden.

Entscheidende Kriterien im Überblick:

  • Verfügbare Finanzprodukte 
  • Seriosität (Regulierung, Sitz) 
  • Kundenservice 
  • Mindesteinlage 
  • Kosten- und Gebührenstruktur

Details zu diesen Leistungen finden Sie in unserer Übersicht der Social Trading Anbieter.

Social Trading:

Anzeige