19.12.2017

US-Dollar-Basket: Neuerliche US-Dollar-Schwäche zu befürchten

IG: Anfang November und zuletzt am 12. Dezember hatte der US-Dollar-Basket versucht, aus dem seit Anfang dieses Jahres intakten Abwärtstrendkanal auszubrechen. 

 

Allerdings scheiterte der in beiden Fällen das Unterfangen. Aber auch die Trendgerade bei 93,89 Punkten sowie der einfache 50-Tage-Durchschnitt bei momentan 93,61 Zählern standen dem US-Dollar-Basket im Weg.
 

US-Dollar-Basket auf Tagesbasis

USD_121917

Quelle: IG Handelsplattform

 

Im Augenblick läuft die Verteidigung der waagerechten Trendlinie bei 93,16/93,24 Punkten. Bei einem Rutsch darunter könnte es dann in Richtung der Unterstützungszone bei 91,96/91,48 Zählern gehen.
 

Weitere Währungs-Analysen:

NZD/USD - Chance vorhanden

EUR/USD: EZB-Zinsentscheid drückt den Euro



IG Webinare


Aktuelle News zu IG
Aktuelle CFD-Broker News
Anzeige