Daytrade Broker LYNX

Mit dem Daytrade Broker LYNX Broker haben Kunden die Möglichkeit an über 100 Börsen weltweit zu handeln. Die Ordergebühren für den Intradayhandel sind einfach strukturiert und günstig. Die Handelsplattformen des Daytrade-Brokers LYNX sind benutzerfreundlich, stabil und mit vielen technischen Innovationen ausgestattet.

Serviceangebot

LYNX Broker bietet den Handel von Aktien & ETFs an 19 Börsen weltweit an. Deutsche Aktien sind über XETRA bereits ab 5,80 € ohne zusätzlichen Kosten zu erstehen. Eine professionelle Handelsplattform mit über 50 Orderarten stehen dem Kunden hierfür zur Verfügung.

  • Aktien
  • Anleihen
  • CFDs
  • ETCs
  • ETFs
  • Forex (Devisenhandel)
  • Future Optionen
  • Futures
  • Optionen
  • Optionsscheine
  • Zertifikate

  • Cross Border-/Internationaler Handel
  • Shortselling

Nein

Ja (Marktdaten und Markttiefe können hinzugebucht werden)

  • Bracket Order
  • If Done
  • Join
  • Limit
  • Market
  • One cancels other (OCO)
  • Stop
  • Stop Limit
  • Trailing Stops

Auf Anfrage

Ja (ohne Extrakosten)

Deutschland

  • Frankfurt (inkl. Zertifikate)
  • Stuttgart (inkl. EUWAX)
  • Xetra

Europa

  • Amsterdam
  • Brüssel
  • Lissabon
  • London
  • Madrid
  • Mailand
  • Oslo
  • Paris
  • Stockholm
  • Wien
  • Zürich

Welt

  • Australien
  • China
  • Hongkong
  • Japan
  • Kanada
  • Korea
  • Singapur
  • USA

  • AMEX
  • BELFOX
  • BOX
  • CBOE
  • CBOT
  • CFE
  • CME
  • COMEX
  • eCBOT
  • EUREX
  • FTA
  • GLOBEX
  • HKFS
  • ICE
  • IDEM
  • IPE
  • ISE
  • LIFFE/E-NEXT
  • MEFF
  • MONEP
  • NYBOT
  • NYMEX
  • OSX
  • SGX
  • eCBOT

Keine Angabe

  • Freundschaftswerbung: Bonus für Empfehlungen
  • Derivate der Commerzbank für 2,50 Euro über die Börse Stuttgart handeln

Konto

Kundenkonten werden von Interactive Brokers geführt

1.000 Euro (zur Aktivierung nötig, Betrag kann danach wieder abgezogen werden)

  • Überweisung

  • Elektronisch (kostenlos)

Preisinformationen

Keine

  • 0,14% des Transaktionswertes
  • Mindestens 5,80 Euro
  • Höchstens 99,- Euro
ggf. zzgl. Spezialistengebühr

Z.B. USA:

  • 0,01 US-Dollar/Aktie (bis 2.000 Aktien, darüber hinaus 0,005 US-Dollar/Aktie)
  • Mindestens 5,- US-Dollar, max. 1,25% des Transaktionsvolumens

  • Kein außerbörslicher Handel

Nein

Nein

Nein

Ja (z.B. für Realtimekurse)

Nein

Service

Keine Anlageberatung. Telefonische Beratung und 1-zu-1 Schulung bei Fragen zum Handelsangebot und der Handelsplattform.

  • Deutsch

Keine Angabe

Seit 2006

  • "Futures Broker des Jahres" 2017 (3. Platz) bei Brokerwahl.de
  • "Futures Broker des Jahres" 2014, 2015 und 2016 (3. Platz) bei Brokerwahl.de
  • "Online Broker des Jahres" 2014 (1. Platz) bei Brokerwahl.de
  • "Futures Broker des Jahres" 2013 (2. Platz) bei Brokerwahl.de

Anzeige