Forex Broker LYNX

Der Forex Broker Lynx Broker bietet Devisen-Tradern einen umfassenden Zugang zum Devisenhandel an der Foreign Exchange. Beim Devisenhandel fällt eine geringe Kommission von 0,4 Pips multipliziert mit dem Transaktionswert an. Mit dem Devisenhandelsangebot von LYNX bekommt der Kunde die An- und Verkaufspreise aller Anbieter im Interbankenhandel zusammengefasst und hat so geringere Spreads.

Serviceangebot

Lynx Broker bietet den Handel von 90 Währungspaaren an. Dabei werden nur geringe Marginanforderungen gestellt und es werden ebenfalls keine Markups berechnet. Dank der ECN-ähnlichen Marktstruktur stehen dem Kunden immer günstige Spreads zur Verfügung.

  • FX Spots

90 Währungspaare

  • Non Dealing Desk Orderausführung

  • Bracket Order
  • Limit
  • Market
  • One cancels other (OCO)
  • Stop
  • Stop Limit
  • Trailing Stops

1:40

Ja (ohne Extrakosten)

  • Freundschaftswerbung: Bonus für Empfehlungen
  • Derivate der Commerzbank für 2,50 Euro über die Börse Stuttgart handeln

Konto

Kundenkonten werden von Interactive Brokers geführt

1.000 Euro (zur Aktivierung nötig, Betrag kann danach wieder abgezogen werden)

  • Überweisung

  • Elektronisch (kostenlos)

Preisinformationen

Keine

  • EUR/USD ab 0,5 Pips
  • USD/JPY ab 0,5 Pips
  • GBP/USD ab 0,5 Pips
  • AUD/USD ab 0,5 Pips
  • USD/CHF ab 0,5 Pips
  • EUR/GBP ab 0,5 Pips
  • EUR/JPY ab 1 Pips

ab 2,5%

  • Kommission: 0,4 Pips * Transaktionsvolumen
  • Mind. 4 EUR/GBP/USD Kommission pro Halfturn

Keine

Service

Keine Anlageberatung. Telefonische Beratung und 1-zu-1 Schulung bei Fragen zum Handelsangebot und der Handelsplattform.

  • Deutsch

Keine Angabe

Seit 2006

  • "Futures Broker des Jahres" 2017 (3. Platz) bei Brokerwahl.de
  • "Futures Broker des Jahres" 2014, 2015 und 2016 (3. Platz) bei Brokerwahl.de
  • "Online Broker des Jahres" 2014 (1. Platz) bei Brokerwahl.de
  • "Futures Broker des Jahres" 2013 (2. Platz) bei Brokerwahl.de

Anzeige