Kontoumzugsservice nutzen

Oft bieten Online Broker und (Direkt-)Banken neuen Kunden einen so genannten Kontoumzugsservice für diejenigen an, die bereits ein Konto bei einem anderen Anbieter haben. Dabei wickeln sie alle Formalitäten mit dem bisherigen Anbieter direkt ab. Ein dem Kunden möglicherweise unangenehmes Gespräch, in dem er seine bisherige Bank über die Kündigung des Kontos informiert und alle Formalitäten klärt, entfällt damit. Hierzu reicht es in der Regel aus, dem neuen Anbieter eine entsprechende Vollmacht zu erteilen.  

Ein wesentlicher Vorteil des Kontoumzugsservices, der übrigens meist als kostenlose Dienstleistung offeriert wird, besteht darin, dass sämtliche laufenden Daueraufträge usw. quasi automatisch umgestellt werden, ohne dass sich der Kunde um einzelne Details kümmern muss. Alle notwendigen Kontakte mit der bisherigen Bank übernimmt dabei der neue Anbieter.

 

Schritt 4: Daueraufträge und Lastschriften: Was ist zu beachten?

 

Anzeige