30.05.2017

onvista bank und BlackRock starten FreeBuy ETF-Aktion

  • Ohne Orderprovision in iShares ETFs investieren und von der Wertentwicklung an den Kapitalmärkten partizipieren
  • Gemeinsame FreeBuy-Aktion der onvista bank, BlackRock und Lang & Schwarz
  • Ab 1.000 Euro Ordervolumen vom 1. Juni 2017 bis 31. Juli 2017

 

Die onvista bank und der Vermögensverwalter BlackRock bieten mit einer gemeinsamen Aktion besonders günstigen Zugang zu einer breiten Palette börsengehandelter Indexfonds (auf Englisch: Exchange Traded Fund, kurz ETFs). Ab dem 1. Juni 2017 können Kunden der onvista bank ohne Orderprovision alle über Lang & Schwarz gehandelten ETFs von iShares, der ETF-Sparte von BlackRock, kaufen.

 

Insgesamt stehen über 250 Fonds zur Auswahl

Diese FreeBuy-Aktion gilt ab einem Ordervolumen von 1.000 Euro und läuft bis zum 31. Juli 2017. "ETFs haben sich zu einem der beliebtesten Anlageprodukte weltweit entwickelt. In Deutschland gibt es immer noch großes Wachstumspotenzial. Wir sind daher froh, unseren Kunden mit der FreeBuy-Aktion ein attraktives Investment in ETFs anbieten zu können", sagt Michael B. Bußhaus, Geschäftsführer der onvista bank.

ETF-Musterportfolios unterstützen die Anlageentscheidung
Um Kunden der onvista bank bei ihrer Anlageentscheidung zu unterstützen, werden drei Musterportfolios aus iShares ETFs aufgestellt. Je nach individueller Risikoneigung - konservativ, ausgewogen oder renditeorientiert - zeigen diese drei Musterportfolios, wie ein Investment in ETFs aussehen könnte.

 

Kunden der onvista bank, die von der FreeBuy-Aktion profitieren möchten, können sich bei der Wahl der ETFs daran orientieren und so die Anlagestrategie umsetzen, die am besten zu ihren Bedürfnissen passt.

"Die große Vielfalt an ETFs ermöglicht jedem Anleger ein Investment ganz nach seinen individuellen Vorstellungen und Bedürfnissen. Ob Aktien- oder Rentenmärkte, Rohstoff-, Immobilien- oder Strategieindizes – für jeden ist etwas dabei.

 

Die zur Orientierungshilfe vorgestellten Musterportfolios unterstützen Anleger dabei, ihre persönlichen Anlagewünsche gezielt zu entwickeln und umzusetzen", so Christian Bimüller, Director Digital Wealth & Retail Sales – iShares ETF & Index Investing bei BlackRock.


ETFs ideal zur Risikostreuuung
ETFs bilden die Wertentwicklungen von Kapitalmarktindizes für verschiedene Anlageklassen, Regionen und Branchen nach. Dadurch bieten sie breit diversifizierten Marktzugang mit entsprechender Risikostreuung. Anleger können sie an der Börse ebenso einfach handeln wie zum Beispiel Aktien.

 

Durch die geringen laufenden Kosten ist die Geldanlage in ETFs häufig günstiger als bei einem klassischen Investmentfonds oder bei einer Direktanlage in die einzelnen Indexwerte. Aufgrund ihrer Flexibilität, ihrer geringen Kosten und hohen Transparenz eignen ETFs sich nicht nur für den langfristigen Vermögensaufbau, zum Beispiel im Rahmen der privaten Altersvorsorge. Sie ermöglichen gleichzeitig, taktische Marktchancen effizient zu nutzen.

 

Weitere aktuelle Broker-Aktionen:


Aktuelle News zu onvista bank
Aktuelle ETF-Broker News
Anzeige