Broker Test Logo

7. Februar 2012

1822direkt streicht Gebühren für die Änderung von Orderlimiten

Die Aktienanleger meldeten sich im zurückliegenden Jahr zurück. Dies spiegelt auch die Entwicklung bei der 1822direkt wider. So stieg die Orderanzahl 2011 gegenüber dem Vorjahr um 37 %, im stärksten Monat August sogar um 159 %. Die privaten Anleger nutzten trotz der Volatilität der Märkte die Schwächephasen selektiv zum Einstieg, bei Höchstständen wurden Gewinne mitgenommen, so eine Analyse der DWP Bank, des größten deutschen Wertpapierabwicklers.

Die erfreuliche Entwicklung nimmt die 1822direkt zum Anlass, auf die Gebühren für die Änderung von Limiten zu verzichten. Auch die Vormerkung eines Limits bleibt kostenfrei. Daneben wird auch die Gebühr für die Streichung eines limitierten Auftrags von 5 Euro auf 2,50 Euro halbiert.

„Mit der Preismaßnahme unterstützen wir unsere Kunden, sich auch in schwankenden Märkten zu engagieren“, erklärt Alexander Naumann, Bereichsleiter Vertrieb bei der 1822direkt. „Durch die Konditionsänderung haben unsere Depotkontoinhaber die Möglichkeit, das Limit ihrer Aufträge ohne Mehrkosten beliebig anzupassen“, so Naumann.

1822direkt 02.02.2012 - 1822direkt: Senkung der Limitgebühren im Wertpapiergeschäft
1822direkt 22.12.2011 - 1822direkt-GiroSkyline – das Girokonto zum Mitnehmen
1822direkt 17.11.2011 - 1822direkt: Laufzeit des Spitzenzinssatzes beim 1822direkt-ZinsCash angepasst
1822direkt 06.09.2011 - Prämie beim Girokonto 1822direkt-GiroSkyline verlängert
1822direkt 06.09.2011 - 1822direkt verlängert Zinsgarantie und Prämie beim Tagesgeldkonto
1822direkt 30.08.2011 - Interview mit Alexander Naumann zum Fonds-Angebot der 1822direkt
1822direkt 25.08.2011 - 1822direkt verlängert Startguthaben-Aktion beim Tagesgeld
1822direkt 25.08.2011 - Weitere Zinserhöhungen bei den Erfolgsprodukten GiroAll und Depot+Tagesgeld
1822direkt 25.08.2011 - Attraktive Fondsangebote für Anleger und regelmäßige Sparer
1822direkt 25.08.2011 - Konditionsänderung beim 1822direkt-anlagekonto zum 22. Juni 2011
News Headline: 1822direkt streicht Gebühren für die Änderung von Orderlimiten Article Description: Die Aktienanleger meldeten sich im zurückliegenden Jahr zurück. Dies spiegelt auch die Entwicklung bei der 1822direkt wider. So stieg die Orderanzahl 2011 gegenüber dem Vorjahr um 37 %, im stärksten ... Published Date: 2012-02-07T10:00:00+02:00 Publisher Name: Broker-Test.de Logo URL: /wp-content/uploads/2017/11/broker_test_logo_150x50.png