Broker Test Logo

Fresenius SE & Co. KGaA

Fresenius SE & Co. KGaA

Das Kerngeschäft der Fresenius SE & Co. KGaA (WKN: 578560 / ISIN: DE0005785604) besteht aus den drei Eckpfeilern Dialyse, Krankenhausdienstleistungen und -produkte sowie ambulante medizinische Patientenversorgung. Der Konzern ist in vier Bereiche gegliedert: Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed stehen wirtschaftlich auf eigenen Beinen und handeln in eigener Verantwortung.

1912 gegründet, beschäftigt der Konzern mittlerweile über 100.000 Mitarbeiter. Jahr für Jahr steigen Umsatz und Konzernergebnis. Auch die Aktiendividende stieg in den letzten Jahren kontinuierlich.

Internationale Geschäftstätigkeit

Der Fresenius-Konzern macht Umsatz in Nordamerika (42%), Europa (40%), in der Asien-Pazifik Region (10%) sowie in Lateinamerika und Afrika (zusammen 8%). Der Firmenhauptsitz befindet sich in Bad Homburg.

Fresenius Kontakt

Fresenius SE & Co. KGaA

Else-Kröner-Str. 1

61352 Bad Homburg v.d.H.

Fresenius SE & Co. KGaA 01.09.2017 - Fresenius: Übernahme erfolgreich abgeschlossen!
Fresenius SE & Co. KGaA 01.08.2017 - Fresenius: Investitionen in Wachstum wird fortgesetzt
Fresenius SE & Co. KGaA 20.07.2017 - Fresenius Übernahme: Das entschieden die Akorn-Aktionäre!
Fresenius SE & Co. KGaA 03.05.2017 - Fresenius SE: Konzernausblick erhöht
Fresenius SE & Co. KGaA 26.04.2017 - Fresenius SE: Fresenius Kabi verstärkt sich mit Übernahmen von Akorn und des Biosimilars-Geschäfts der Merck KGaA
Fresenius SE & Co. KGaA 10.04.2017 - Fresenius SE bestätigt Gespräche mit Akorn, Inc. - Übernahme vorraus?
Fresenius SE & Co. KGaA 31.01.2017 - Fresenius Helios schließt Erwerb von Quirónsalud ab
Fresenius SE & Co. KGaA 22.12.2016 - Fresenius Helios erhält Kartellfreigabe für Erwerb von Quirónsalud
Fresenius SE & Co. KGaA 27.10.2016 - Fresenius gibt Vollgas - Prognose angehoben
Fresenius SE & Co. KGaA 05.09.2016 - Fresenius Helios erwirbt Spaniens größte private Krankenhausgruppe Quirónsalud
Company Name: Fresenius SE & Co. KGaA