Broker Test Logo

Merck: Hauptversammlung beschließt Dividenden-Erhöhung

Merck: Die Aktionäre der Merck KGaA haben auf der 23. ordentlichen Hauptversammlung, die heute in Frankfurt am Main stattfand, die Erhöhung der Dividende um 5 Cent auf 1,25 € beschlossen. Merck hat somit seit 2009 in jedem Jahr die Dividende erhöht.

Die Hauptversammlung sprach den Mitgliedern der Geschäftsleitung sowie des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017 mit großer Mehrheit das Vertrauen aus und stimmte allen Punkten der Tagesordnung zu.

An der Hauptversammlung nahmen rund 1.300 Kommanditaktionäre teil. Zum Zeitpunkt der Abstimmung waren rund 76,6 Mio. Aktien vertreten, was einem Anteil von 59,3 % der rund 129,2 Mio. ausgegebenen Aktien entspricht.

Weitere Aktien-Meldungen:
Munich Re beschließt Dividende von 8,60 Euro je Aktie
Linde steigert Konzernergebnis deutlich
Deutsche Post: Dividendenerhöhung auf 1,15 Euro beschlossen

Merck KGaA 19.04.2018 - Merck verkauft Consumer Health an Procter & Gamble
Merck KGaA 08.03.2018 - Merck wächst solide – Dividende soll steigen
Merck KGaA 28.09.2017 - Merck: Wichtige Fortschritte in der Pharma-Pipeline
Merck KGaA 05.09.2017 - Merck: SpinOff des Consumer Health Geschäft?
Merck KGaA 28.08.2017 - Merck: Dank Übernahme noch stärker bei Bioprocessing?
Merck KGaA 18.05.2017 - Merck: Solider Start ins Jahr 2017
Merck KGaA 10.05.2017 - Merck übernimmt Grzybowski Scientific Inventions
Merck KGaA 09.03.2017 - Merck mit überraschendem Umsatzsprung
Merck KGaA 10.01.2017 - Merck baut Biodevelopment Center in Nordamerika, China und Europa aus
Merck KGaA 04.01.2017 - Merck stärkt mit Übernahme von BioControl Position in der Lebensmittelkontrolle
27. April 2018