Broker Test Logo

Online Broker comdirect

Die comdirect ist an alle deutschen Börsenplätze sowie 15 Auslandsbörsen in 10 Ländern angebunden und ermöglicht über comdirect LiveTrading den außerbörslichen Handel in Echtzeit mit 20 namenhaften Emittenten.

Dadurch stellt die comdirect ein umfassendes Wertpapier-Angebot zur Auswahl. Trader werden bei ihren Wertpapiergeschäften durch Kursversorgungs-Tools, technische Analysen wie Aktiensignale oder Experten-Chart-Analyse unterstützt. Komfort-Order Funktionen wie Trailing Stop, Next Order und One cancels other ergänzen das Handelsangebot der comdirect.

Leistungsbereich: Der Onlinebroker comdirect ermöglicht den Handel in von mehr als 10.000 Fonds von 150 Gesellschaften mit reduzierten Ausgabeaufschlägen (auch im Sparplan), Handel mit Zertifikaten von namhaften Emittenten, Aktienhandel an 15 Börsen weltweit kombiniert mit Analysetools und Trading-Services, sowie Handel von Optionsscheinen, Optionen und Futures an der EUREX und dem außerbörslichen Handel.
Handelsangebot:
  • Aktien
  • Anleihen
  • CFDs
  • ETCs
  • ETFs
  • Fonds
  • Futures
  • Optionen
  • Optionsscheine
  • Zertifikate
Features:
Handelsplattformen:
Kostenlose Realtimekurse: Ja
Orderbucheinsicht: Ja
Orderarten:
  • Bestens
  • Billigst
  • Fill or Kill (FOK)
  • Immediate or Cancel (IOC)
  • Limit
  • Limit Buy
  • Limit Sell
  • Next
  • One cancels other (OCO)
  • Stop Buy
  • Stop Limit
  • Stop Loss
  • Stop Sell
  • Trailing Stops
Demoaccount:
Depotgebühren:
  • 1,95 Euro/Monat ohne Aktivität
  • Kostenfrei ab zwei Trades pro Quartal oder Nutzung eines Sparplans oder des Girokonto.
Handelsgebühren Inlandsorder:
  • 4,90 Euro plus 0,25% Provision
  • Mindestens 9,90 Euro
  • Höchstens 59,90 Euro
  • Zzgl. evtl. Börsenplatzgebühr
  • Ggf. zzgl. Brief-,Telefon- oder Fax-Order: 14,90 Euro
Handelsgebühren Auslandsorder: z.B. USA:
  • 7,90 Euro plus 0,25% Provision
  • Mindestens 12,90 Euro
  • Höchstens 62,90 Euro
  • zuzüglich börsenspezifische Zuschläge/Spesen
  • Ggf. zzgl. Brief-,Telefon- oder Fax-Order: 14,90 Euro
Handelsgebühren Außerbörslicher Handel:
  • 4,90 Euro plus 0,25% Provision
  • Mindestens 9,90 Euro
  • Höchstens 59,90 Euro
Mehrfachgebühren bei Teilausführungen: Ja
jede Teilausführung wie eine einzelne Order abgerechnet; Ausnahme: Xetra
Limitgebühren: Nein
Gebühren für Orderänderung/-storno: Ja
  • Keine Gebühren im Online-Handel
  • 14,90 € für Telefonische oder postalische Änderungen
Fixkosten: Sonstige
siehe Depotgebühren
Vieltrader-Rabatte:
  • Ab 125 Trades im Vorhalbjahr: Viel-Trader-Rabatt von 15% auf die Ordergebühren
  • Ab 1.250 Trades pro Halbjahr: Flat-Fee von 7,90,- Euro je Order
Produktinformationen:

Informationen zum Handel bei comdirect

Service:

  • Servicehotline: +49-4106-7082500 (für Kunden)
  • Fax: +49-4106-7082585
  • Telefonischer Handel: Ja
  • Aktionen: Rabatte für aktive Trader, regelmäßige Broker Aktionen

Geschäftsdaten:

  • Gründung: 1994
  • Niederlassung: Quickborn (Keine Filialen)
  • Beschäftigte: über 1.300
  • Management: Arno Walter (Vorsitzender), Dietmar von Blücher, Matthias Hach, Martina Palte

Konto:

  • Mindesteinlage: Keine
  • Aufsichtsbehörde: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-/Wertpapier-Aufsicht (BaFin)
  • Einlagensicherung: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) und freiwilliger Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB)