DAX-Aktien sind bei Privatanlegern am beliebtesten

Consorsbank: Anlässlich des bevorstehenden Tags der Aktie am 18. März hat die Consorsbank ausgewertet, welche 30 Aktien in den Depots der Privatanleger am häufigsten vertreten sind. Dabei stammen 19 der 30 Top-Aktien aus dem DAX: In den meisten Depots ist nach wie vor die „Volksaktie“ Deutsche Telekom zu finden. Auf den Plätzen 2 bis 6 folgen mit Daimler, Deutsche Bank, BASF, Allianz und Siemens weitere DAX-Werte.

Erst auf Platz 7 findet sich mit der Commerzbank eine Aktie aus dem MDAX, die allerdings bis vor kurzem noch im Deutschen Aktienindex gelistet war. Weitere MDAX-Aktien im Ranking sind Osram (Platz 16), Uniper (Platz 19) und K+S (Platz 26). Die beliebteste „Auslandsaktie“ bei den Consorsbank-Kunden ist Apple (11.), gefolgt von Amazon (15.) sowie Nokia (20.). Auch Nestle (23.), Microsoft (25.), Royal Dutch Shell (27.) und Cisco Systems (28.) finden sich in den Top 30.

Die Consorsbank beteiligt sich auch am Tag der Aktie am 18. März. An diesem Tag können ihre Kunden die 30 DAX-Aktien und ausgewählte DAX-ETFs über die Börse Frankfurt online ohne Ordergebühren und andere Entgelte kaufen – ab einem Volumen von 1.000 Euro pro Order.

 

 

Unter dem Motto „Willkommen in bester Aktiengesellschaft“ finden Interessenten auf der Website der Consorsbank ausführliche Informationen und Blogbeiträge zur Aktienanlage sowie Webinare für Anfänger und Fortgeschrittene. Wer darüber hinaus zwischen dem 11. und 18. März über die Consorsbank Aktien kauft oder einen Aktiensparplan anlegt, hat die Möglichkeit eins von fünf iPhone Xs zu gewinnen.

Ausführliche Informationen sowie die Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel gibt es auf der Website der Consorsbank unter https://www.consorsbank.de/ev/Transversal/beste-aktiengesellschaft

 

Die 30 beliebtesten Aktien in den Privatanlegerdepots bei der Consorsbank
(nach Anzahl der Depots, in denen sie vertreten sind; Stand 28.02.2019)
Platz Gesellschaft ISIN
1. DEUTSCHE TELEKOM AG DE0005557508
2. DAIMLER AG DE0007100000
3. DEUTSCHE BANK AG DE0005140008
4. BASF SE DE000BASF111
5. ALLIANZ SE DE0008404005
6. SIEMENS AG DE0007236101
7. COMMERZBANK AG DE000CBK1001
8. E.ON SE DE000ENAG999
9. SAP SE DE0007164600
10. WIRECARD AG DE0007472060
11. APPLE INC US0378331005
12. DEUTSCHE POST AG DE0005552004
13. INFINEON TECH. AG DE0006231004
14. BAYER AG DE000BAY0017
15. AMAZON.COM INC US0231351067
16. OSRAM LICHT AG DE000LED4000
17. LUFTHANSA AG DE0008232125
18. MUENCHNER RUECKVERS. AG DE0008430026
19. UNIPER SE DE000UNSE018
20. NOKIA CORP. FI0009000681
21. BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG DE0005190003
22. VOLKSWAGEN AG DE0007664039
23. NESTLE SA CH0038863350
24. RWE AG DE0007037129
25. MICROSOFT CORP US5949181045
26. K+S AG DE000KSAG888
27. ROYAL DUTCH SHELL PLC GB00B03MLX29
28. CISCO SYSTEMS INC US17275R1023
29. FRESENIUS SE+CO.KGAA DE0005785604
30. THYSSENKRUPP AG DE0007500001

 

DAX: Chance auf Erholung bis 12.100 Punkte besteht weiter

Die abgelaufene Woche verlief recht durchwachsen. Ein großer Teil der Aktienindizes verbuchte im Vergleich zur Vorwoche Einbußen. Die Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China sowie de…

Theresa May kündigt Rücktritt an – Risiko eines No-Deal-Brexits steigt

Theresa Mays Ankündigung, am 7. Juni zurückzutreten, kommt wenig überraschend. Sie könnte allerdings zu einer Kettenreaktion führen, die sich schlussendlich negativ auf die Marktstimmung in Großbri…

Aktie im Fokus: VF Corporation – weiterhin stetige Dividendenpolitik?

Wenn man an große Bekleidungs- oder Schuhfirmen denkt, sind es in der Regel Nike (NKE.US / ISIN US6541061031) oder Adidas (ADS.DE / WKN A1EWWW), die einem zuerst in den Sinn kommen. Ein weiteres gr…

Cannabis-Trading-Anbieter keine nach § 32 KWG zugelassenen Institute

Die BaFin weist darauf hin, dass sie Cannabis Software, Cannabis Millionaire und Weed Millionaire keine Erlaubnis gemäß § 32 Kreditwesengesetz (KWG) zum Betreiben von Bankgeschäften oder Erbringen …

EuGH Entscheidung: Mangelhafte Ware muss nicht immer zurückgeschickt werden

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat einmal mehr Verbraucherrechte gestärkt. In einem Grundsatzurteil haben die Richter in Luxemburg entschieden, dass im Internet bestellte Ware nicht in jedem Fa…

Gegenbewegung im DAX

Die Börsen-Bullen haben wieder das Parkett übernommen Der Frankfurter Aktienmarkt hat sich am Freitagmittag fest präsentiert. Allerdings scheint der Rebound nach dem enttäuschenden Donnerstag etwas…

Aktie im Fokus: Lufthansa – Doppelboden jetzt möglich

Wertpapiere der Lufthansa erlebten in den letzten Wochen einen beispiellosen Absturz. Im Bereich der Jahrestiefs aus 2018 könnte die Aktie jedoch einen standfesten Boden gefunden haben. Bis es jedo…

Aktie im Fokus: Airbus – geht es über den Widerstand bei 123,78 Euro?

Während die Aktie des Konkurrenten Boeing in den letzten Wochen deutlich unter die Räder gekommen ist, hält sich das Papier von Airbus vergleichsweise noch recht gut. Zwar stand gestern mit dem sch…

EUR/USD erholt sich nach neuem 2-Jahrestief

Die Talfahrt im Euro beschleunigte sich gestern Nachmittag und so kollabierte der EUR/USD mit 1,1107 Dollar auf den tiefsten Stand seit zwei Jahren. Auslöser dafür waren schwache Konjunkturdaten au…