Broker Test Logo

10. Januar 2018

GBP/USD: Noch drei Widerstände vor der Brust

IG: Die charttechnischen Erfolge sind zurzeit eher recht überschaubar. Lediglich die waagerechte Trendlinie bei 1,3491 USD konnte zuletzt bezwungen werden.

Im Augenblick versperren weiterhin 3 Widerstände den Weg. Dies sind die obere Aufwärtstrendkanallinie bei 1,3627 USD, die steile und unterschrittene Aufwärtstrendlinie bei aktuell 1,3636 USD und zu guter Letzt das Zwischenhoch bei 1,3659 USD vom 20. September.

Cable auf Tagesbasis

Quelle: IG Handelsplattform

Wenngleich der MACD Ende November 2017 mit dem Sprung über die Nulllinie ein neues Einstiegssignal generiert hat, könnte es kurzfristig durchaus zu einem Test der erwähnten Trendgeraden bei 1,3491 USD kommen, Rückendeckung gibt es für das GBP/USD von der einfachen 20-Tage-Durchschnittslinie bei aktuell 1,3461 USD.

IG 09.01.2018 - DAX: Schritt für Schritt in Richtung Allzeithoch
IG 09.01.2018 - USD/CAD: Wichtige Unterstützung in Bedrängnis
IG 09.01.2018 - NZD/USD: Obere Begrenzung des Abwärtstrendkanals im Visier
IG 09.01.2018 - DAX: Befreiungsschlag gelungen
IG 08.01.2018 - DAX: Erholung setzt sich fort
IG 08.01.2018 - EUR/USD: Zwischenhoch will nicht fallen
IG 08.01.2018 - DAX: Auf dem Weg zum Rekordhoch
IG 08.01.2018 - DAX: Rekordhoch wieder in Sichtweite
IG 05.01.2018 - DAX: US-Arbeitsmarkt enttäuscht
IG 05.01.2018 - Gold könnte kurze Pause einlegen
News Headline: GBP/USD: Noch drei Widerstände vor der Brust Article Description: IG: Die charttechnischen Erfolge sind zurzeit eher recht überschaubar. Lediglich die waagerechte Trendlinie bei 1,3491 USD konnte zuletzt... Published Date: 2018-01-10T14:15:00+01:00 Publisher Name: Broker-Test.de