Suchergebnisse: broker

DAB bank erweitert SFD-Angebot

Ab sofort können Kunden der DAB bank mehr Straight Forward Dealings (SFDs) handeln – und das zu geringeren Kosten als bisher. Die Produktpalette wird durch SFDs auf den DAX30 Index, Öl und Gold sowie auf das Währungspaar Dollar/Euro erweitert.

flatex-Tochter übernimmt Betreuung von ETRADE-Deutschland-Kunden

Die flatex AG erweitert ihr Angebotsspektrum und richtet sich zukünftig auch an das Segment der Heavy Trader. Dazu gründet der Online-Broker die Tochtergesellschaft ViTrade. ViTrade übernimmt die Betreuung der Kunden von ETRADE Deutschland.

Umschwung im Anlageverhalten von CFD-Investoren

Im dritten Quartal 2009 hat sich unter den Investoren in CFDs eine Verschiebung hin zu konservativeren, weniger risikofreudigen Anlegergruppen gezeigt. Diese Entwicklung macht sich im Einsatz eines geringeren Hebels und eines längeren Anlagezeitraums bemerkbar.

Wackelt der Euro?

Martin Hüfner, volkswirtschaftlicher Berater das Brokers direktanlage.at, sieht durch die Probleme Griechenlands und anderer Länder mit hohen öffentlichen Defiziten eine Schwächung des Euros. Auseinandernrechen werde der Euro jedoch nicht.

Thomas Pfaff übernimmt den Vorstandsvorsitz

Thomas Pfaff, bislang erster Ansprechpartner innerhalb der Geschäftsleitung, wird mit Wirkung zum 1. Dezember 2009 Vorsitzender des Vorstandes. Thomas Pfaff ist seit dem 1. Dezember 2007 Vorstand des Sparkassen Brokers.

direktanlage.at startet Sonderaktion für Neukunden

Anleger, die bis zum 29. Jänner 2010 ein Sparbuch eröffnen, erhalten für ihre täglich fälligen Einlagen fünf Monate lang einen garantierten Zinssatz von 2 Prozent. Der Sonderzinssatz gilt für Einlagen von 3.000 Euro bis zu einem Maximalbetrag von 20.000 Euro.

Jetzt in unterbewertete deutsche Aktien investieren

Bei maxblue können Anleger bis zum 31. Dezember 2009 den Fonds Pioneer Investments German Equity mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag kaufen. Der Fonds erzielte seit seiner Auflage im Jahr 1990 eine Wertentwicklung von 259 Prozent.

Engere Forex-Spreads

Zum 23. November 2009 hat IG Markets engere Spreads für 18 Forex-Paare eingeführt. Die Änderungen betreffen USD, GBP und EUR als Basiswährung in Kombination mit SEK, CZK, HUF, MXN, NOK und PLN als Kurswährung.

Von flatex vermitteltes Konto- und Depotvolumen übersteigt eine Milliarde Euro

In den ersten sechs Monaten dieses Jahres wuchs das betreute Kundenvermögen im Vorjahresvergleich bereits um 32 Prozent auf 744 Millionen Euro und konnte im zweiten Halbjahr nun noch einmal um weitere 35 Prozent gesteigert werden.

Kundenmagazin der DAB bank jetzt auch als eMagazin

Mit der neunten Ausgabe erhalten in diesen Tagen die rund 100.000 Online-Abonnenten statt des statischen PDF-Dokuments das interaktive eMagazin DAB direkt, das alle Möglichkeiten der Online-Kommunikation ausschöpft.

Invest 2010 trotzt dem schwierigen Marktumfeld

Rund sechs Monate vor dem Start kann die Messe an das hohe Niveau der Vorveranstaltung anknüpfen: Viele Aussteller aus der Finanzbranche haben sich bereits für eine Teilnahme an der Invest entschieden und der Anmeldestand liegt auf dem hohen Vorjahresniveau zum vergleichbaren Zeitpunkt.

Freetrade-Aktion mit Vontobel

Neues bei maxblue – dem Online-Broker der Deutschen Bank! In der aktuellen Freetrade-Aktion vom 02.11 bis 30.11. können Zertifikate, Mini-Futures und Optionsscheine der Schweizer Privatbank Vontobel ab einem Ordervolumen von 1.000 EUR pro Trade ohne Transaktionskosten gehandelt werden.

TD Ameritrade: Gewinn im vierten Quartal um 9% gesunken

TD Ameritrade Holding Corp. gab vergangene Woche die Zahlen des abgelaufenen Quartals bekannt. Obwohl die Kunden bei TD Ameritrade recht aktiv tradeten, wurde der Gewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum durch niedrigere Zinsen und steigende Kosten um 9% nach unten gedrückt.

E*TRADE Financial: Verluste durch weitere Einlage ausgeweitet

Der Online-Broker E*TRADE Financial Corp. gab vergangene Woche bekannt, dass sich der Verlust für das dritte Quartal 2009 ausgeweitet hat. Als Grund gab der Broker die kräftige Ausweitung seiner Eigenkapitaldecke an.

sino AG startet mit CHI-X Europe und setzt neue Maßstäbe im Handel mit europäischen Aktien

Die sino AG bietet ab sofort Heavy Tradern den Handel an der paneuropäischen Handelsplattform CHI-X Europe an. CHI-X Europe ermöglicht den Handel in mehr als 1.000 Gattungen über 20 Indizes und 14 europäische Aktienmärkte.

IG Markets on Tour

IG Markets geht auf Tour und präsentiert sich Interessenten und Kunden auf Börsentagen und Finanzmessen. Im Rahmen dieser Veranstaltung besteht die Möglichkeit das Team vor Ort zu besuchen und sich auf einem der Vorträge unverbindlich informieren zu lassen.

sino AG: 101.383 Trades im September

Die sino AG hat im September 101.383 Orders ausgeführt. Dies ist ein Anstieg von 14,5% gegenüber dem Vormonat. Die Umsätze an allen deutschen Börsen gingen gegenüber dem Vorjahresmonat um 51% zurück. Damit hat sich die sino AG besser als der Markt entwickelt.

Erfolgreicher Start der Handelsplattform L.O.X.

Die neue außerbörsliche Handelsplattform L.O.X. ist erfolgreich gestartet. Hinter der Plattform steckt ein intelligentes Computersystem, welches die Anbindung zwischen Brokern mit Emittenten unterstützt.

flatex startet Angebot des außerbörslichen Limithandels mit Derivaten

flatex erweitert sein Handelsangebot um den außerbörslichen Limithandel von Produkten der Deutsche Bank x-markets über die neue außerbörsliche Handelsplattform L.O.X. flatex ist damit einer der ersten Finanzdienstleister, der dieses neue Handelssystem nutzt.

Freetrade-Aktion mit HSBC Trinkaus

Trader können vom 1.bis 30. Oktober 2009 von der neuen Freetrade-Aktion bei maxblue, dem Online-Broker der Deutschen Bank, profitieren! Im Aktionszeitraum können Zertifikate und Optionsscheine von HSBC Trinkaus ohne Transaktionskosten gehandelt werden.

OnVista Bank belohnt aktive Anleger mit 100 Euro

Ab dem 1. Oktober belohnt die OnVista Bank neue Kunden mit einem zusätzlichen Geldbonus. Wer beim Frankfurter Online-Broker ein FreeBuy-Depot eröffnet, erhält nicht nur zehn kostenlose Wertpapierkäufe gutgeschrieben, obendrauf gibt es nun auch eine Prämie von 100,- Euro.

USD/JPY: Auf dem Weg zu neuen Tiefs?

Das im amerkanischen Pittsburgh stattfindende G20-Treffen warf bereits seine Schatten voraus! USD/JPY verlor innerhalb der Kalenderwoche 39 zeitweise mehr als 270 pips (zum Zeitpunkt der Analyse unterschritt USD/JPY sogar die 90er-Barriere bereits zweimal mit einem Tief von USD/JPY 89,9825.

Gann Fan

Ein Gann Fan ist ein analytisches Tool aus der technischen Analyse, eine Technik aus der Derivatewelt und von dem Börsenprofi und Aktienbroker W.D. Gann erfunden. Der Gann Fan indiziert Zeit- und Preisbewegungen, die ihren Ursprungspunkt von wichtigen Hochs oder Tiefs haben und kann so helfen mögliche Ausbruch- bzw. Einbruchsszenarien zu erkennen.

Neues Margingruppen-System für Blue Chips bei IG Markets

IG Markets hat ab dem 21. September 2009 ein neues Margingruppen-System für Blue Chips eingeführt. Dadurch erhalten ca. 900 Aktien einen niedrigeren Marginsatz. Mehr als 650 Aktien aus weltweit bekannten Indices sind vom 21. September an ab dem niedrigsten Marginsatz von 5% handelbar.