Suchergebnisse: broker

Torsten Gellert übernimmt Leitung von FXCM Deutschland

Der weltweit tätige Broker FXCM hat unmittelbar nach Eintritt in den deutschen Markt Torsten Gellert zum Managing Director in Deutschland bestellt. Er wird künftig die Niederlassung des Unternehmens in Berlin leiten.

Börsengang an der Börse Frankfurt: KINGHERO AG

Die Aktien der KINGHERO AG sind mit einem ersten Kurs von 15,00 EUR im Entry Standard der Frankfurter Börse gestartet. Damit lag der erste Preis auf dem Niveau des Ausgabepreises in Höhe von 15,00 EUR. Das Unternehmen hatte zuvor eine Kapitalerhöhung zum Börsengang erfolgreich abgeschlossen.

Anleger wünschen sich eine Regulierung der Finanzmärkte mit Augenmaß

Die Resonanz der Privatanleger zu den möglicherweise verschärften Regularien am Finanzmarkt fällt in großen Teilen positiv aus, jedoch finden nicht alle aktuell diskutierten Vorschläge ihren Beifall. Speziell ein Verbot von Leerverkäufen befürwortet mehr als die Hälfte der Privatanleger.

Fonds-Sixpack zum Spartarif: Hundert Prozent Discount auf die Ausgabegebühr

Ab August können Cortal Consors-Kunden alle Fonds von BNP Paribas Investment Partners ohne Ausgabegebühr erwerben. Aus diesem Anlass bilden sechs Produkte der Fondsgesellschaft die FondsStars des Monats August. Die FondsStars im August setzen auf unterschiedliche Anlageschwerpunkte.

FXCM Marktkommentar: Sorge um US-Konjunktur belastet den US-Dollar

Die Sorge vor einer US-Wirtschaftsschwäche verstärkt sich und dürfte in der laufenden Woche weiter Druck auf den US-Dollar ausüben. Diese Meinung vertritt Torsten Gellert, Managing Director von FXCM Deutschland. Mit Spannung werde die Bekanntgabe der Beschäftigtenzahlen in den USA am Freitag erwartet.

Erneute Auszeichnung von FXCM durch “FX Week”

Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde der internationale Broker FXCM vom US-amerikanischen Medium “FX Week” mit dem Preis für die “Beste Handelsplattform im Privatkundengeschäft” ausgezeichnet.

ViTrade senkt Minimumspreads beim CFD-Handel

Mit Wirkung zum 27. Juli 2010 hat ViTrade die Minimumspreads im Bereich CFD-Handel gesenkt. So beträgt der Spread auf ausgewählte CFD-Indizes wie DAX 30 und NASDAQ 100 nur noch 2 Punkte und der Spread bei EUR/USD Spot wurde auf 1 Pip gesenkt.

Stamm- und Kursdaten zu mehr als 900 ETFs bei TeleTrader

Die TeleTrader Datenbank nun auch über ETF-spezifischen Daten zum jeweiligen Underlying. Damit zählt TeleTrader zu den ersten Datenanbietern, die detaillierte Informationen anbieten, welche über die üblichen Stammdaten-Informationen hinaus gehen.

ETCs auf Gold und Silber mit Währungsabsicherung auf Xetra gestartet

Mit den zwei weiteren db ETCs bekommen Anleger erstmals die Möglichkeit, in Exchange Traded Commodities auf Gold und Silber mit Währungsschutz zu investieren. Alle db ETCs sind mit physischen Goldbarren in allozierter Form hinterlegt.

FXCM Marktkommentar: Zweifel an der Stärke des Yen

Torsten Gellert, Managing Director von FXCM Deutschland, geht davon aus, daß es der Yen schwer haben wird, auf Dauer stark zu bleiben. In den vergangenen drei Monaten konnte der japanische Yen um 7 Prozent gegenüber dem US-Dollar sowie um 13 Prozent gegenüber dem Euro zulegen.

sino AG steigert Ergebnis um 20 Prozent

Die sino AG hat nach vorläufigen Zahlen mit einem Gewinn vor Steuern von 0,28 Millionen Euro ein insgesamt noch befriedigendes Ergebnis im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2009/2010 erzielt

DAB bank wird Hauptsponsor des Basketball-Teams des FC Bayern

Die DAB bank wird Hauptsponsor des Basketball-Teams des FC Bayern München. In der heutigen Pressekonferenz des Vereins wurde das neue Trikot für die Saison 2010/11 vorgestellt, auf dem das Logo des Online Brokers abgedruckt ist.

Trading-Psychologie: Chartwatching

Es gab eine Zeit in meinem Leben, in der nichts anderes mehr eine Rolle spielte als die Börsenkurse. Ich war ständig in Gedanken beim Dax, beim Ölpreis und bei den Notierungen der Einzelwerte, und versuchte wo es nur geht, einen Blick auf die aktuellen Kurse zu erhaschen…

WH SelfInvest in neuen Räumlichkeiten

Anfang Juli hat die WH SelfInvest Zentrale in Luxemburg neue Räumlichkeiten bezogen. Mit dem größeren Büro soll dem weiteren Wachstum Rechnung getragen werden, um so auch zukünftig die persönliche Betreuung der Kunden unverändert gewährleisten zu können.

E*TRADE Financial meldet Quartalsgewinn und übertrifft Analystenerwartungen

Im zweiten Quartal erreichte E*TRADE einen Ergebnis von 12 US-Cent pro Aktie beziehungsweise 35 Millionen Dollar insgesamt, bei einem Umsatz von 534 Millionen. Dies ist der erste Quartalsgewinn seit drei Jahren.

ING-DiBa begrüßt den siebenmillionsten Kunden

Am 9. Juni 2010 konnte Deutschlands größte Direktbank den siebenmillionsten Kunden begrüßen. Nachdem im Jahr 2002 die Eine-Millionen-Kunden Schwelle überschritten wurde, konnte die ING-DiBa in acht Jahren über sechs Millionen neue Kunden begrüßen.