Premium FreeBuy-Aktion – Große Wertpapierauswahl von Premiumpartnern

S Broker: Mit der s Broker Premium FreeBuy-Aktion können Sie das ganze Jahr Geld sparen. Ab einem Ordervolumen von 1.000 Euro fällt beim Kauf von über 600.000 Anlage- und Hebelprodukten von vier Premiumpartnern keine Orderprovision¹ für Sie an.

Die Vorteile im Überblick

  • Große Wertpapierauswahl von Premiumpartnern
  • Alle Anlage- und Hebelprodukte von Vontobel, HypoVereinsbank onemarkets, Commerzbank und Deutschen Bank X-markets.Ausgenommen sind Aktien, Fonds und ETFs der Commerzbank und db x-tracker-Produkte
    Geld sparen
  • Keine Orderprovision beim Kauf ab 1.000 Euro Ordervolumen. Sie zahlen lediglich 0,98 Euro Handelsplatz- und Abwicklungsentgelt pro Kauf
  • Noch bis zum 31.12.2018
  • Über die Handelsplätze: Commerzbank und Commerzbank Limit, Deutsche Bank, Deutsche Bank Limit, Vontobel, Vontobel Limit, HVB, HVB Limit

Durch reduzierte Orderentgelte können Sie Ihre Renditechancen verbessern.
Außerbörslich länger handeln als an den Parkettbörsen oder XETRA
Vielfältige Produktauswahl für steigende, fallende und sich seitwärts bewegende Märkte
Bis zu 54,99 Euro Orderprovision pro Order sparen, je nach Aktionsbedingungen

Risiken
Die Kurse von Finanzinstrumenten unterliegen vielfältigen Einflussfaktoren, die jederzeit auch zu sinkenden Kursen führen können
Insbesondere bei gehebelten Finanzinstrumenten ist das Kursrisiko erhöht, bis hin zum Totalverlustrisiko z.B. durch einen Knockout
Finanzinstrumente unterliegen teilweise auch dem Bonitätsrisiko des jeweiligen Emittenten
Emittenten sind nicht verpflichtet, kontinuierlich Kurse zu stellen

Hinweis: Dies ist eine Werbemitteilung. Die in ihr enthaltenen Informationen genügen nicht allen gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen und unterliegen keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Sie stellen auch keine Empfehlung der S Broker AG & Co. KG dar, sondern sollen lediglich helfen, Ihre eigenständige Anlageentscheidung zu unterstützen. Für alle Wertpapiere gilt: Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine Garantie für eine entsprechende Wertentwicklung in der Zukunft. Bei Darstellungen von Risiken handelt es sich i.d.R. nur um einen Auszug der möglichen Risiken. Eine vollständige Darstellung sämtlicher Risiken kann den allein maßgeblichen Wertpapierprospekten entnommen werden, die beim jeweiligen Emittenten erhältlich sind. 
¹ Zzgl. Handelsplatz- und Abwicklungsentgelt. Für Orders bzw. Limitausführungen außerhalb des Aktionszeitraums, in anderen Finanzprodukten, mit anderen Ordervolumina oder Orderarten bzw. über einen anderen Handelsplatz fallen die üblichen Entgelte gemäß unserem Preis- und Leistungsverzeichnis an. Die Emittenten und die S Broker AG & Co. KG behalten sich vor, die Aktion jederzeit zu beenden oder inhaltlich zu modifizieren. Sollte dies der Fall sein, werden Sie rechtzeitig informiert. Die Orderprovision im Aktionszeitraum wird ganz oder zum Teil von den Emittenten übernommen. Ggf. zzgl. fremder Spesen oder Telefonpauschale bei telefonisch erteilten Orders.

Aktie im Fokus: SAP – Analysten sehen noch fast 20% Kurspotential

Die Aktie des DAX-Konzerns SAP bildete am 26. April 2019 ein letztes Zwischenhoch von 117,08 Euro aus. Danach fiel das Wertpapier bis auf ein Verlaufstief vom 04. Juni 2019 auf 108,24 Euro zurück. …

Aktie im Fokus: Airbus – Hoffnungsträger A321 XLR

Die Woche hat in Paris die wichtigste Flugschau des Jahres begonnen, wie jedes Jahr stellen namhafte Hersteller aus der ganzen Welt ihre Neuentwicklungen vor. Während Boeing sich um Schadensbegrenz…

Euro mit müder Erholung – neue Lows in Sicht?

Seit Ausbildung des Doppeltops bei rund 1,1340 geht es mit dem Euro/Dollar abwärts.Die Bären haben das Geschehen im Griff, das zeigte sich auch gestern Zwar gelang dem Euro eine Erholung vom Suppor…

Aktie im Fokus: Facebook – Der Libra kommt

Wertpapiere des Socialmedia-Konzerns Facebook reihen sich am Montag an der New Yorker Börse unter die Top-Gewinner ein und setzen ihr kürzlich aufgestelltes Kaufsignal weiter um. Dabei richtet sich…

Harte Zeiten für Investoren – defensive und hochwertige Risikoanlagen könnten sich lohnen

Ein weiterer Tweet, eine weitere große Marktbewegung Nachdem zuletzt viele Investoren ihren Frieden mit Reallokationen in teure und sichere Häfen, Defensivtitel und hochwertige Anlagen geschlossen …

Consorsbank startet Baufinanzierung

Die Consorsbank vermittelt ihren Kunden ab sofort auch Baufinanzierungen. Zur Verfügung stehen neben Erst- und Anschlussfinanzierungen auch Modernisierungskredite. Ein breites Netzwerk von über 400…

Aktie im Fokus: Covestro – Experten der DZ Bank haben negativen Ausblick

Die Aktie des DAX-Konzerns Covestro notierte am 12. April 2019 auf einem letzten Zwischenhoch von 55,78 Euro. Bis zum 03. Juni 2019 fiel das Wertpapier bis auf ein Verlaufstief von 38,43 Euro zurüc…

DAX nahezu unbeeindruckt von Prognosesenkung der Lufthansa

Die Gewinnwarnung der Lufthansa konnte die Stimmung auf dem Frankfurter Börsenparkett heute nicht signifikant eintrüben. Das zeigt, dass die Hoffnung darauf überwiegt, dass das Beispiel nicht Schul…

Aktie im Fokus: Linde – Experten der Deutschen Bank vergeben neues Kursziel

Die Aktie des DAX-Konzerns Linde notierte am 20. Mai 2019 bei 170,30 Euro auf einem letzten Zwischenhoch. Danach fiel das Wertpapier bis auf ein jüngstes Verlaufstief vom 03. Juni 2019 auf 160,90 E…