CMC Markets: Daily Newsletter – Tagesüberblick 03. Juni 2014

CMC Markets: Ganz hat es im Germany 30 am Montag nicht für die 10.000 Punkte gereicht. Es kam dabei allerdings kein Verkaufsdruck auf, so dass jederzeit ein weiterer Angriff auf diese runde Kursmarke möglich ist. Darüber würde sich dann auch weiteres Potenzial bieten. Ein direkter Übergang in eine Konsolidierung des Ausbruchs ist aber durchaus auch möglich, Wenn die Tagestiefs vom Montag nicht gehalten werden, dann kann auch ein Rücklauf auf die große Ausbruchszone der vergangenen Wochen schnell erfolgen. An der übergeordneten Rally ändert dies dann aber noch nichts. Für den US 30 ging es nun auch auf ein neues Hoch. Da der Index aber nach dem Anstieg der Vortage einen zunehmend überkauften Zustand zeigt muss auch ein Rückfall als Konsolidierung jederzeit eingeplant werden. Oberhalb der 16.600 Punkte bleibt es aber bullisch.

Im Euro Bund gab es einen zweiten Rücklauf am Montag. Dieser kann die Basis bieten um aus einer mehrtägigen bullischen Flagge weiter nach oben auszubrechen. Abgaben unter die Vortagestiefs gilt es aber zu vermeiden.

Gold bewegt sich stabil abwärts. Der Trend wird nicht beschleunigt, die Bewegung nach unten ist aber völlig intakt. Auch der Ölpreis bewegt sich wieder in den kritischen Bereich hinein. Eine Stabilisierung wäre erforderlich um die Rally mittelfristig nicht zu gefährden.

Bei EUR/USD gelingt eine Stabilisierung. Der Kursverlauf besitzt die Chance, sich nochmals mit einem kleinen Boden zu erholen. Dies gilt ebenso für EUR/JPY wobei dort aber noch ein entsprechendes Kaufsignal fehlt.

Disclaimer

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge