WH SelfInvest in 14 Servicebereichen ausgezeichnet

WH SelfInvest: In 14 von 16 Servicebereichen wurde WH SelfInvest basierend auf der Meinung von 5.000 Tradern vom Marktforschungsunternehmen Investment Trends ausgezeichnet. Zu den 14 Servicebereichen gehören:

  • Kundenservice
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Qualität der Orderausführung
  • Spreads
  • Funktionen der Trading-Plattform
  • Risiko-Management-Tools
  • Trading-Ideen und -Strategien
  • Kommissionen
  • Schulungsmaterial und -Programme
  • Auswahl an Märkten und Forex-Paaren
  • Benutzerfreundlichkeit der Plattform
  • Zuverlässigkeit der Handelsplattform
  • Hebel und Marginanforderungen
  • Charting

„Der beste Service, die beste Plattform, die beste Orderausführung und zugleich führende Position bei niedrigen Kommissionen, engen Spreads und Preis-Leistungs-Verhältnis. Das ist es, was wir liefern wollen und was wir versprechen, auch zukünftig zu liefern.“ sagt Pascal Hirtz, Gründer von WH SelfInvest.

 


 

Hinweis der Redaktion:

Auch bei der Wahl zum Broker des Jahres 2019 wurde WH SelfInvest ausgezeichnet und konnte in der Kategorie “Futures Broker des Jahres 2019” den Titel gewinnen.

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 69,3% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Weitere News Beiträge Weitere News Beiträge