Daytrade Broker comdirect

Für aktive Trader bietet der Onlinebroker comdiret einen entsprechenden Viel-Trader-Rabatt, welcher ab 125 Trades pro Halbjahr großzügige Rabatte gewährt. Damit erhalten aktive Anleger 15% Rabatt auf die Ordergebühren.

 

Für Heavy Trader mit mindestens 1.250 Trades pro Halbjahr bietet die comdirect eine Flat-Fee von 7,90,- Euro je Order. Mit dem comdirect ProTrader bietet die comdirect aktiven Tradern auch eine spezielle Handelsplattform, die, auf das Wesentliche fokussiert, besonders schnelle und direkte Trading-Funktionen bietet.

Serviceangebot

Bei der comdirect können Anleger und Trader mithilfe von Optionen und Optionsscheinen auf tausende Basiswerte setzen. Dabei stellt der Daytradebroker comdirect dem User eine Vielzahl von Tools, wie etwa dem Optionsschein Rechner oder der Profit Selector, zur Seite. Regelmäßig werden Preisrabatte mit namenhaften Emittenten offeriert.

  • Aktien
  • Anleihen
  • Classic-Options (Call & Putt)
  • CFDs
  • ETFs
  • Optionen
  • Optionsscheine
  • SFDs
  • Zertifikate

Ja

Ja

  • Fill or Kill (FOK)
  • Immediate or Cancel (IOC)
  • Limit
  • Limit Buy
  • Limit Sell
  • Next
  • One cancels other (OCO)
  • Stop Buy
  • Stop Limit
  • Stop Loss
  • Stop Sell
  • Trailing Stops

Ja (Zuschlag: 14,90 Euro beim Wertpapierhandel / 4,90 Euro beim CFD-Handel

)

Deutschland

  • Berlin-Bremen
  • Düsseldorf
  • Frankfurt (inkl. Zertifikate)
  • Hamburg
  • Hannover
  • München
  • Stuttgart (inkl. EUWAX)
  • Xetra

Europa

  • Amsterdam
  • Athen
  • Bordeaux
  • Brüssel
  • Budapest
  • Dublin
  • Helsinki
  • Kopenhagen
  • Lille
  • Lissabon
  • London
  • Luxemburg
  • Lyon
  • Madrid
  • Mailand
  • Marseille
  • Nantes
  • Oslo
  • Paris
  • Prag
  • Stockholm
  • Warschau
  • Wien
  • Zürich

Welt

  • Australien
  • China
  • Indonesien
  • Japan
  • Kanada
  • Neuseeland
  • Singapur
  • USA
  • Thailand

  • Baader
  • Barclays
  • BNP Paribas
  • Citi
  • Commerzbank
  • DZ Bank
  • Deutsche Bank
  • Goldman Sachs
  • HSBC Trinkaus
  • HypoVereinsbank
  • ING Markets
  • Lang & Schwarz
  • Raiffeisen Centrobank
  • Société Générale
  • UBS
  • Vontobel

z.B.: fortlaufende NoFee Aktionen

Konto

comdirect bank AG

Keine

  • Bareinzahlung
  • Überweisung

  • Elektronisch (kostenlos)
  • Postalisch (Portokosten)

Preisinformationen

  • 1,95 Euro/Monat ohne Aktivität
  • Kostenfrei ab zwei Trades pro Quartal oder Nutzung eines Sparplans oder des Girokonto.

  • 4,90 Euro plus 0,25% Provision
  • Mindestens 9,90 Euro
  • Höchstens 59,90 Euro
  • Zzgl. evtl. Börsenplatzgebühr
  • Ggf. zzgl. Brief-,Telefon- oder Fax- Order 9,90 Euro

Für das Kommissionsgeschäft:

  • Grundentgeld 7,90 Euro + 0,25 % des Ordervolumens
  • Mindestens 12,90 Euro
  • Maximal 62,90 Euro
  • Ggf. zzgl. Brief-,Telefon- oder Fax- Order 9,90 Euro

Keine Angabe

Ja (jede Teilausführung wie eine einzelne Order abgerechnet)

Nein

Ja (

  • Keine Gebühren beim Onlinetrading
  • 9,90 € für Telefonische oder postalische Änderungen
)

(siehe Depotgebühren)

Ab 125 Trades im Vorhalbjahr: Darüber hinaus ein Viel-Trader-Rabatt von 15% auf die Ordergebühren

Service

Anlageberatung über cominvest.

  • Deutsch

Seit 1994

  • "Online Broker des Jahres" 2009, 2010, 2011, 2013, 2014, 2015 und 2016 (Platz 1) bei Brokerwahl.de
  • "Online Broker des Jahres 2017" (Platz 2) bei Brokerwahl.de
  • "Fonds & ETF Broker des Jahres 2011" (Platz 2) bei Brokerwahl.de
  • "Fonds Broker des Jahres" 2008, 2009 und 2010 (Platz 1) bei Brokerwahl.de
  • Beste Direktbank 2010 (Platz 1), Deutsches Institut für Service-Qualität
  • Vertrauenswürdigste Direktbank (Platz 1), IMWF
  • Beste Direktbaufinanzierung von Banken 2008 und 2009 (Focus Money)
  • Beste Bank 2008 (€uro)
  • Beste Direktbank 2008 (€uro)

Anzeige