Der CFD Handel bei Pepperstone zeichnet sich durch eine breite Palette an Basiswerten aus. Die Kurse der CFDs werden ohne Markup bereitgestellt und die Ausführung erfolgt ohne Dealing Desk.

Neben den 15 wichtigsten Indizes können bei Pepperstone außerdem Edelmetalle, Agrarrohstoffe, Energie-Rohstoffe sowie Kryptowährungen als CFD gehandelt werden.

Der maximale Hebel liegt, je nach Basiswert, zwischen 1:2 und 1:20 (Privatkunden) bzw. 1:20 und 1:200 (Professionelle Kunden) und der typische Spread für den GE30 CFD bei 1,0 Punkten.

Disclaimer & Risikohinweis

Zwischen 74% und 89% der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln.

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund von Leverage schnell Geld zu verlieren. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

CFD-, und Derivatekonten werden von der Pepperstone GmbH bereitgestellt. Pepperstone ist eine Referenz auf Pepperstone GmbH (ein Unternehmen mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland und eingetragen im Handelsregister Düsseldorf unter der Nummer HRB 91279 Neubrückstr. 1, 40213 Düsseldorf, Deutschland). Pepperstone GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Registernummer 151148) beaufsichtigt.

CFD Broker Konditionen

Handelsangebot
  • Index-CFDs
  • Rohstoff-CFDs
  • Aktien-CFDs
  • Krypto-CFDs
  • Forex Spot
Handelbare Basiswerte 100
Leistungsbereich
  • 4 Edelmetalle (Gold in USD, EUR und AUD, Silber in USD und EUR, Platin und Palladium in USD)
  • 5 Agrarrohstoffe (Kaffee, Zucker, Kakao, Baumwolle, Orangensaft)
  • 3 Energie-Rohstoffe (WTI, Brent, Natural Gas)
  • 14 Indizes
  • 5 Kryptowährung
  • Kurse ohne Markup
  • Non-Dealing Desk Ausführung
Orderarten
  • Limit
  • Limit Buy
  • Limit Sell
  • Market
  • One cancels other (OCO)
  • Stop Buy
  • Stop Limit
  • Stop Loss
  • Stop Sell
  • Take Profit
  • Trailing Stops
Depotgebühren

Keine

Handelsgebühren

Spread

Spreads

Typische Spreads zur Haupthandelszeit:

  • GER30 CFD – 1,0 Punkte
  • US500 CFD – 0,4 Punkte
  • NAS100 CFD – 1,0 Punkte
  • WTI CFD – 0,5 Punkte
  • Gold CFD – 0,5 Punkte
  • Bitcoin CFD – 10,0 Punkte
Finanzierung Long

variabel, je nach CFD-Kontrakt

Finanzierung Short

variabel, je nach CFD-Kontrakt

Margin professionelle Trader
  • 0,5% – 5%
Margin Kleinanleger
  • 5% – 50%
Garantierter Stop-Loss Nein
Weitere Kosten
  • Swap-Kosten bei Overnight Positionen
Fixkosten Nein