comdirect

Die comdirect bank, die sich selbst auch als “Leistungsbroker” bezeichnet, ist einer der Marktführer unter den Online Brokern in Deutschland. Bereits 1994 wurde die comdirect als Direktbank gegründet. Sie fokussiert sich seit der Mitte der 90er-Jahre auf moderne Anleger und somit auf das Online-Brokerage. Heute ist die comdirect ein Broker mit den Kompetenzfeldern Brokerage, Banking und Beratung.

Mehr als 2 Millionen Privatkunden wickeln ihre Bankgeschäfte (Girokonto, Tagesgeld, Festgeld etc.) und Aktienorder über die comdirect ab.

Die comdirect stellt als einer der Marktführer in Deutschland ein umfangreiches Leistungsangebot für seine Kunden bereit. Neben dem Aktienhandel und kompletten Spektrum an Banking-Leistungen, bietet die Vollbank ihren Kunden auch eine umfassende Finanz- und Vermögensberatung an. Die comdirect schafft im Online Brokerage alle technischen Voraussetzungen für die selbstbestimmte Vermögensanlage.

Die comdirect ist an XETRA, TradeGate, Gettex und die Parkettbörsen sowie 15 Auslandsbörsen angebunden und ermöglicht über comdirect LiveTrading den außerbörslichen Handel in Echtzeit. Trader werden bei ihren Wertpapiergeschäften durch Kursversorgungs-Tools, technische Analysen wie Aktiensignale oder Experten-Chart-Analyse unterstützt. Komfort-Order Funktionen wie Trailing Stop, Next Order oder One cancels other ergänzen das Handelsangebot der comdirect.

  • Online Broker
  • Daytrade Broker
  • CFD Broker
  • ETF Broker
  • Fonds Broker
  • Zertifikate Broker
  • Futures Broker

comdirect Leistungen Leistungen

Online Broker comdirect

Online Broker comdirect

Handelsangebot: Aktien, Anleihen, CFDs, ETCs, ETFs, Fonds, Futures, Optionen, Optionsscheine, Zertifikate
Depotgebühren:
  • 1,95 Euro/Monat ohne Aktivität
  • Kostenfrei ab zwei Trades pro Quartal oder Nutzung eines Sparplans oder des Girokonto.
Aktien-Sparpläne: Ja
ETF-Sparpläne: Ja
Zertifikate-Sparpläne: Ja
Fonds-Sparpläne: Ja

Die comdirect ist an alle deutschen Börsenplätze sowie 15 Auslandsbörsen in 10 Ländern angebunden und ermöglicht über comdirect LiveTrading den außerbörslichen Handel in Echtzeit mit 20 namenhaften Emittenten. Dadurch stellt die comdirect ein umfassendes Wertpapier-Angebot zur Auswahl. Trader ...

CFD Broker comdirect

CFD Broker comdirect

Handelsangebot: Index-CFDs, Devisen-CFDs, Rohstoff-CFDs, Aktien-CFDs, Anleihen und Zinssätze, Metalle-CFDs, Energie-CFDs, Sektor-CFDs
Handelbare Basiswerte: 1300
Garantierter Stop-Loss: Nein

Die comdirect bietet mit der comdirect CFD Trader Anlegern die Möglichkeit auch über CFDs in Aktien, Rohstoffe und Währungen zu investieren. Hierbei stehen dem Trader über 1.300 Basiswerte mit engen Spreads und großer Liquidität zur Auswahl. Mit dem CFD-Basis-Konto und dem CFD-Trader-Konto bietet ...

Daytrade Broker comdirect

Daytrade Broker comdirect

Handelsangebot: Aktien, Anleihen, Classic-Options (Call & Putt), CFDs, ETFs, Future Optionen, Optionen, Optionsscheine, SFDs, Zertifikate
Shortselling: Nein
Kostenlose Realtimekurse: Ja
Cross Border Handel: Nein
Orderbucheinsicht: Ja

Für aktive Trader bietet der Onlinebroker comdiret einen entsprechenden Viel-Trader-Rabatt, welcher aktiven Anlegern ab 125 Trades pro Halbjahr einen Rabatt von 15% auf die Ordergebühren gewährt. Für Heavy Trader mit mindestens 1.250 Trades pro Halbjahr bietet die comdirect eine Flat-Fee von 7,90 ...

comdirect trading App
comdirect

comdirect trading App

Handelsplattform: Mobile Version/App
Besonderheiten:
  • Push-Benachrichtigungen
  • Kursalarme
  • Realtimekurse

Die comdirect trading App ist eine bequeme Erweiterung zu den comdirect Handelsplattformen und steht sowohl für iOS als auch Android Betriebssystem zur Verfügung. Die App ist für Kunden wie auch Nicht-Kunden frei zugänglich und liefert dank Realtime-Pushkurse aktuelle Marktdaten. Mithilfe der Favoritenfunktion ...

comdirect mobile App
comdirect

comdirect mobile App

Handelsplattform: Mobile Version/App
Besonderheiten:

Die comdirect mobile App wird für Android, Windows Mobile und Apple iOS angeboten. Nutzer anderer Smartphones, z.B. Blackberry, haben die Möglichkeit mobile.comdirect.de mit gleichem Funktionsumfang im Browser zu nutzen.

Jederzeit und Überall Zugriff auf Konten und Depot - Mit der comdirect mobile App ist Banking & Brokerage von comdirect per Fingertipp von jedem mobilen Endgerät möglich. Kunden können über die intuitive Bedienung all ihre Geschäfte und Charts im Blick behalten. So können selbst von unterwegs ...

comdirect ProTrader
comdirect

comdirect ProTrader

Handelsplattform: Profi Handelsplattform
Besonderheiten:

Kostenloses Realtime-Kurspaketes Basis:

  • Deutsche Börsen (ohne Xetra)
  • LiveTrading Partner
  • DAX, MDAX, TecDax und FX-Kurse

Bei der Handelsplattform ProTrader des Daytradebroker comdirect handelt es sich um eine auf Geschwindigkeit und Funktionalität ausgelegte, browserbasierte Trading-Plattform. Es wird eine maximale Schnelligkeit durch Fokussierung auf Trading-Funktionen und separate Server erreicht. Zusätzlich lassen ...

comdirect CFD Trader
comdirect

comdirect CFD Trader

Handelsplattform: Webbasierte Handelsplattform
Besonderheiten:

Der CFD Broker comdirect setzt mit der CFD-Handelsplattform "CFD Trader" neue Maßstäbe. So sind alle offenen Positionen mit einem Klick schließbar und ein Ampelsystem bietet einen schnellen Überblick darüber, ob Position mit Take-Profit oder Stop-Loss versehen sind. In der Handelsplattform können ...

comdirect CFD App
comdirect

comdirect CFD App

Handelsplattform: Mobile Version/App

Mit der comdirect CFD App haben Trader jederzeit Zugriff auf ihr comdirect CFD Konto. Überwachen Sie den Markt auch mobil mit Ihrem iPad, iPhone oder Android Gerät, dank den individuell einstellbaren Watchlists. Führen, verwalten und kontrollieren Sie all Ihre Orders auch von unterwegs aus. Durch ...

comdirect Angebot Angebot

comdirect CFD-Handel

Das CFD-Angebot der comdirect beinhaltet über 1.300 Differenzkontrakte auf Aktien, Indizes, Rohstoffe, Anleihen, Futures und Währungen bei einer Margin ab 3,33% (Privatkunden) bzw. 1% (Professionelle Kunden). Für den Handel von Aktien CFDs, Index-Future CFDs und Volatilitätsindex CFDs fällt eine Provision an, alle anderen CFDs können ohne Provision gehandelt werden. Die Kursstellung erfolgt durch den Market Maker Commerzbank. Für Aktien und Eurex-Futures wird jeweils 1:1 der Kurs der jeweiligen Referenzbörse abgebildet.

Für den Handel mit CFDs steht die leistungsstarke und browserbasierte comdirect CFD-Handelsplattform zur Verfügung, über welche die Orderaufgabe auch direkt aus den Realtime Charts heraus möglich ist.

Die CFD Trading Plattform ist individuell konfigurierbar, einfach in der Bedienung und mit allen wichtigen Funktionen ausgestattet. Für die Nutzung wird der Browser Google Chrome in der aktuellen Version empfohlen. Zudem wird eine CFD-Trading App für iOS und Android angeboten, welche es erlaubt mobil das Portfolio zu managen.

comdirect Fonds- und ETF-Handel

Beim Fondshandel ermöglicht die comdirect dem Anleger den Handel in mehr als 10.000 Fonds von 150 Gesellschaften mit bis zu 100% reduzierten Ausgabeaufschlägen.

Im Bereich ETFs stehen insgesamt über 1.000 ETFs zur Auswahl, von denen über 200 sparplanfähig sind. 90 ETFs sind langfristig für 3,90 Euro je Order handelbar, in der Sparplanausführung sogar kostenlos. Bei allen anderen ETFs fällt bei Sparplanausführungen ein Orderentgelt in Höhe von 1,5% des des Ordervolumens pro Transaktion und ETF an. Viele der ETFs sind auch über das LiveTrading, den außerbörslichen Handel bei der comdirect, handelbar.

Mit dem comdirect ETF-Informer und ETF-Selector wird dem Anleger ein umfangreiches Informationsportal geboten mit der Möglichkeit, ETFs nach verschiedenen Kriterien zu filtern, um so den passenden ETF für eine bestimmte Anlageidee zu finden.

comdirect Zertifikate Broker

Bei der comdirect können nahezu alle Zertifikate von namhaften Emittenten im LiveTrading gehandelt werden. Mehr als 900.000 Zertifikate stehen dem Kunden zur Verfügung, wovon knapp 70 auch als Sparplan verfügbar sind. Zusätzlich besteht die Möglichkeit des börslichen Handels aller an der EUWAX (Börse Stuttgart) und Börse Frankfurt Zertfikate gelisteten Zertifikate zu handeln.

Als Zertifikate Broker informiert die comdirect regelmäßig über aktuelle Zertifikate-Neuemissionen via der Neuemissionsliste und bietet regelmäßige Flat-Fee- oder Freetrade-Aktionen mit den namhaften Derivate-Emittenten. Der Broker comdirect stellt den Zertifikate-Selector zur Verfügung, mit dem die Zertifikate nach Kundenwunsch gefiltert werden kann.

comdirect Außerbörslicher Handel

Über das comdirect LiveTrading können Anleger bei den 20 angebundenen Handelspartnern für den außerbörslichen Handel nahezu jedes Wertpapier handeln. Die Vorteile liegen hier, neben den längeren Handelszeiten, vor allem auch bei den direkten Kurszusagen und sofortiger Orderausführung.

comdirect Daytrading

Für aktive Trader bietet die comdirect einen entsprechenden Viel-Trader-Rabatt, welcher ab 125 Trades pro Halbjahr greift. Damit erhalten aktive Anleger 15% Rabatt auf die Ordergebühren. Für Heavy Trader mit mindestens 1.250 Trades pro Halbjahr bietet die comdirect eine Flat-Fee von 7,90 Euro je Order. Für aktive Daytrader bietet sich die comdirect trading App an, welche Kursalarme und Realtime-Kurse auch von unterwegs aus stellt.

Handelsapplikationen
Mit dem ProTrader bietet die comdirect aktiven Tradern auch eine spezielle Handelsplattform, die besonders schnelle und direkte Trading-Funktionen bietet. Dabei sind die wichtigsten Orderfunktionen über einen einzigen Klick erreichbar. Der ProTrader ermöglicht über seine Realtime-Handelsoberfläche eine schnelle Orderaufgabe für das comdirect Depot.

Einige Highlights des comdirect ProTraders sind:

  • Realtime-Kursversorgung per Push-Technologie
  • Reverse-Orderfunktion für sofortigen Verkauf einer neu eingegangenen Position
  • Die Handelsoberfläche ist per Drag & Drop individuell konfigurierbar
  • Depot, Orderbuch, Börsendaten, Watchlisten, Charts und News in einer übersichtlichen Anwendung

Das weitere Angebot der comdirect
Anleger können sich aus einer Vielzahl von Produkten und unterstützt durch ein breit gefächertes Informationsangebot kombiniert mit Analysetools rund um die Geldanlage ihre persönlichen Investments und ihr Portfolio strukturieren. Einhergehend mit dem Trading- und Informationsangebot stellt die comdirect ihren Kunden ein breites Angebot an Tools auf der Internetseite zur Verfügung.

Online Banking
Im Bereich Banking sind alle Leistungen rund um die schnelle, einfache und günstige Erledigung der täglichen Bankgeschäfte inbegriffen. Neben einem kostenlosen Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie gehören auch Angebote zu Anlagekonten, wie Tagesgeldkonten, Festgeld- und Laufzeitkonten. Weiter gibt es neben dem Kreditangebot auch die Möglichkeiten der Baufinanzierung.

Kundenservice und Anlageberatung
Der mehrfach ausgezeichnete Kundenservice der comdirect ist 24/7 per Telefon, Live-Chat auf der Website sowie im Video-Chat erreichbar. Girokonto- sowie Depoteröffnung und Kontowechsel sind komplett online möglich. Tools wie der AnlageAssistent zur einfachen Wertpapieranlage für Einsteiger und die SmartPay-App, die das Abfotografieren, direkte Freigeben und Archivieren von Rechnungen ermöglicht, sind nur zwei von den zahlreichen innovativen Angeboten, mit denen comdirect ihren Kunden das Leben einfacher machen möchte.

Mit cominvest bietet der Onlinebroker einen digitalen Anlageservice, bei dem cominvest individuelle Anlagevorschläge unterbreitet, die Geldanlage börsentäglich überwacht und, falls gewünscht, den Anlagevorschlag automatisch umsetzt und bei Handlungsbedarf optimiert. Die Abrechnung ist abhängig vom gewünschten Umfang sowie der Höhe des Anlagevolumens.

Historie der comdirect
Die comdirect wurde im Jahr 1994 als Tochterunternehmen der Commerzbank gegründet. Im Jahr 1995 erfolgte dann der Markteintritt als klassische Direktbank mit Tagesgeldkonto und Brokerage. Nach der Einführung des Online-Bankings im Jahr 1996 fokussierte man sich bei der comdirect im Jahr 1997 wieder verstärkt auf das Direct Brokerage. Nach der Umfirmierung zu einer Aktiengesellschaft (comdirect bank AG) erfolgte im Jahr 2000 der Börsengang und die Notierung am Neuen Markt.

In den weiteren Jahren erfolgte die Fokussierung auf den Deutschland als Kernmarkt sowie der Ausbau der Kompetenzfelder Brokerage, Banking und Beratung. Im Jahr 2005 erfolgte die Auflegung des Wachstumsprogramms comvalue mit dem Direct Banking als Wachstumsmotor. Im Jahr 2009 erfolgte dann das Zukunftsprogramm complus und die Übernahme der ebase als Full-Service-Partner für Finanzvertriebe, Versicherungen und Banken im Geschäftsfeld B2B. Im April 2017 hatte die comdirect die Übernahme der OnVista Bank GmbH abgeschlossen, die fortan als Geschäftsbereich der comdirect unter dem Namen onvista bank weitergeführt wird.

comdirect Webinare Webinare

Keine Inhalte gefunden

comdirect Nachrichten Nachrichten

comdirect BaFin Auskunft BaFin Auskunft

BaFin Informationen zur comdirect bank AG

Auszug vom 26. September 2018:
Gattung: CRR-Kreditinstitut

Erlaubnisse/Zulassung/Tätigkeiten Erteilungsdatum Ende am Endegrund
Abschlußvermittlung (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 2 KWG) 01.01.1998
Anlageberatung (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1a KWG) 01.11.2007
Anlagevermittlung (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1 KWG) 01.01.1998
Anlageverwaltung (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 11 KWG) 26.03.2009
Depotgeschäft (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 5 KWG) 24.11.1994
Diskontgeschäft (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3 KWG) 24.11.1994
Drittstaateneinlagenvermittlung (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 5 KWG) 01.01.1998
E-Geld-Geschäft (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 11 KWG) 01.07.2002 30.04.2011 Inkrafttr. d. Gesetzes z. Umsetzung d. 2. E-GeldRL
Eigengeschäft (§ 1 Abs. 1a Satz 3 KWG) 01.11.2007 31.12.2010 Ende nach Art 1 des CRD II-Umsetzungsgesetzes
Eigengeschäft (§32 Abs. 1a KWG) 31.12.2010
Eigenhandel (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 4 KWG) 01.01.1998
Einlagengeschäft (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 KWG) 24.11.1994
Emissionsgeschäft (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 10 KWG) 01.01.1998
Factoring (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 9 KWG) 25.12.2008
Finanzierungsleasing (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 10 KWG) 25.12.2008
Finanzkommissionsgeschäft (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 4 KWG) 24.11.1994
Finanzportfolioverwaltung (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 3 KWG) 01.01.1998
Finanztransfergeschäft (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 6 KWG) 01.01.1998 31.10.2009 Ende nach Art 2 Zahlungsdiensteumsetzungsgesetz
Garantiegeschäft (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 8 KWG) 24.11.1994
Geldkartengeschäft (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 11 KWG a.F.) 01.01.1998 30.06.2002 Ende nach § 64f KWG (4. FMFG)
Girogeschäft (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 9 KWG) 24.11.1994 30.10.2009 Ende nach Art 2 Zahlungsdiensteumsetzungsgesetz
Kreditgeschäft (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 KWG) 24.11.1994
Kreditkartengeschäft (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 8 KWG) 01.07.2002 31.10.2009 Ende nach Art 2 Zahlungsdiensteumsetzungsgesetz
Netzgeldgeschäft (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 12 KWG a.F.) 01.01.1998 30.06.2002 Ende nach § 64f KWG (4. FMFG)
Organisiertes Handelssystem (OTF) (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1d KWG) 03.01.2018
Platzierungsgeschäft (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1c KWG) 01.11.2007
Revolvinggeschäft, sog. (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 7 KWG) 24.11.1994
Scheck- u. Wechseleinzugs- u. Reisescheckgeschäft (§ 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 9 KWG) 31.10.2009
Sortengeschäft (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 7 KWG) 01.01.1998

comdirect Kontaktdaten Kontaktdaten

Adresse
Pascalkehre 15
Stadt
25451 Quickborn
Land
Deutschland
Telefon
+49-4106-7040

Disclaimer

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. 78% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.

Broker Alternativen