Die Daten zu fintego RoboAdvisor werden gerade überarbeitet und kurzfristig veröffentlicht.  fintego ChecklisteMindestanlage2.500 EuroSparplanJa, ab 50 EuroKündigungsfristNeinAnlagestrategien5Anlag…

Mindesteinlage erforderlich?

2500 EUR

Anlageklassen

  • Aktien
  • Anleihen
  • Immobilien
  • Rohstoffe
  • Hedgefonds

BaFin gelistet

Sparplan

50 EUR

Investmentvehikel

  • ETFs
  • ETCs
  • Fonds
  • Hedgefonds

Checkliste fintego RoboAdvisor

Kündigungsfrist:
Nein

Anlagestrategien:
5

Depotgebühren:

Nein

Kosten Vermögensverwaltung:

  • bis 10.000 €: 0,90%
  • ab 10.000 €: 0,70%
  • ab 50.000 €: 0,40%
  • ab 1.000.000 €: 0,30%

Rebalancing:
Ja

Produktkosten:

durchschnittlich 0,20% p.a.

Ausgabenaufschlag:

Nein

Kosten p.a. bei 5.000 € Anlagesumme:

45,00 Euro

Kosten p.a. bei 10.000 € Anlagesumme:

70,00 Euro

Kosten p.a. bei 100.000 € Anlagesumme:

400,00 Euro

Kosten p.a. bei 250.000 € Anlagesumme:
-/-

Gründung:

  • Gründung European Bank for Financial Services GmbH: 2002
  • Einführung fintego: 2014

Kontoführende Bank: 

European Bank for Financial Services GmbH

Gesetzl. Einlagensicherung: 

Gesetzliche Einlagensicherung; 100.000 Euro/Kunde

Der Robo Advisor fintego ist die digitale Vermögensverwaltung  der European Bank for Financial Services GmbH (ebase). Anleger können bereits mit einer Anlagesumme von 2.500,- Euro das fintego Managed Depot eröffnen.

 

Die 5 Anlagestrategien von fintego

Basierend auf unterschiedlichen Risikoprofilen der Anleger bietet fintego 5 Anlagestrategien bzw. Portfolios an:

  1. Anlagestrategie Defensiv für sehr risikoaverse Anleger
  2. Anlagestrategie Konservativ für leicht risikoaverse Anleger
  3. Anlagestrategie Ausgewogen für Anleger mit ausgeglichenem Risiko/Chance-Profil
  4. Anlagestrategie Wachstum für leicht risikoaffine Anleger
  5. Anlagestrategie Chance für sehr risikoaffine Anleger

Jede Anlageklasse wird über einen ETF abgebildet und fließt je nach Risikoprofil in unterschiedlich starker Gewichtung in Anlagestrategien ein.

Dabei gilt folgende Formel:
Je risikoaverser der Anleger ist, um so kleiner ist der Aktienanteil bzw. Rohstoffanteil uns so größer ist der Anteil der Anleihen in der Anlagestrategie.

 

RoboAdvisor fintego – die wichtigsten Punkte im Überblick

Wie hoch ist die Mindestanlage?
Derzeit liegt die Untergrenze bei 2.500 Euro

Wie viele Anlagestrategien gibt es?
Es gibt 5 verschiedene Anlagestrategie, die sich am Risikoprofil des Investors ausrichten.

Welche Anlageklassen gibt es?
Bei fintego kommen ausschließlich ETFs zum Einsatz.

Gibt es einen Sparplan/Auszahlplan?
Ja, und zwar bereits ab 50,- Euro monatlich. Wird ein Sparplan eingerichtet, entfällt der Mindestbetrag.

Welche Anlagestrategie verfolgt dieser RoboAdvisor?
Die digitale Vermögensverwaltung fintego investiert in 3-5 ETFs der Assetklassen Aktien, Anleihen und Rohstoffe.

 

Direkt zum Robo Advisor Vergleich

fintego RoboAdvisor Nachrichten

Kontaktdaten fintego RoboAdvisor

  • Firma:fintego
  • Adresse:Bahnhofstraße 20
  • PLZ:85609
  • Stadt:Aschheim
  • Telefonnummer:+49 89 45460524

Robo Advisor Alternativen

quirion Robo Advisor

Quirion Robo Advisor ist die digitale Vermögensverwaltung der Quirin Privatbank. Die digitale Vermögensverwaltung Quirion RoboAdvisor können Anleger bereits mit einem Anlagevolumen von 500,- Euro starten…

Scalable Capital

Der Robo Advisor Scalable Capital bietet global diversifizierte ETF-Portfolios, ein risikobasiertes Anlagekonzept sowie einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice. Darüber hinaus können Anleger bei Scalable…

ROBIN – Digitale Vermögensverwaltung Deutsche Bank

ROBIN ist die Digitale Vermögensverwaltung der Deutschen Bank zu der auch der Onlinebroker maxblue gehört. Anleger können den Robo Advisor ROBIN bereits ab einem Anlagebetrag von 500,- Euro nutzen. ROBIN…

bevestor

Die bevestor GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der DekaBank Deutsche Girozentrale mit Sitz in Frankfurt am Main. In einem interdisziplinären Team aus erfahrenen Wertpapier-Experten und Digital-Experten…

LIQID RoboAdvisor

Der Robo Advisor LIQID bietet eine professionelle digitale Vermögensverwaltung für private Anleger an - allerdings ist der Mindestanlagebetrag mit 100.000,- Euro sehr hoch. Dafür hat man durch LIQI...