IG bietet den CFD Handel für Aktien und Indizes, Rohstoffe, Anleihen, ETPs, Sektoren sowie den Devisenhandel für alle wichtigen Währungspaare und Kryptowährungen an. Dabei stehen über 15.000 Finanzinstrumente aus 25 Börsen weltweit zur Verfügung. Durch Level 2 Daten beim professionellen Handeln mit Aktien CFDs ist jederzeit die genaue Markttiefe aller Aktien ersichtlich.

Über die IG Handelsplattform kann auf globale Schlüsselmärkte wie NYSE, LSE, DAX XETRA, Euronext, etc. sowie über den L2 Dealer zusätzlich noch MTFs und Market Maker zugegriffen werden. Darüber hinaus können auch Optionen und binäre Optionen gehandelt werden.

Handelsangebot
  • Aktien
  • Anleihen
  • Digitale Optionen
  • CFDs
  • ETCs
  • ETFs
  • Forex (Devisenhandel)
  • Futures
  • Optionen
Kostenlose Realtimekurse Ja Level 2 Gebühr für Aktien DMA
Orderbucheinsicht Ja via Aktien DMA
Orderarten
  • Bestens
  • Erster Kurs
  • Fill or Kill (FOK)
  • Iceberg Order
  • If Done-OCO
  • Immediate or Cancel (IOC)
  • Limit Buy
  • Limit Sell
  • Market
  • One cancels other (OCO)
  • Schlusskurs
  • Stop Buy
  • Stop Sell
  • Trailing Stops
Cross Border Handel Nein
Shortselling Ja
Depotgebühren

monatliche Inaktivitätsgebühr in Höhe von 14€, wenn über 24 aufeinander folgende Monate keine Trading stattgefunden hat

Handelsgebühren Inlandsorder
  • 0,05% pro Transaktion über Xetra oder Parkett
  • Min. 5 Euro online, min. 15 Euro für telefonische Order
Handelsgebühren Auslandsorder
  • USA: Fixe Kosten von 2 US-Cent pro Aktie. Mindestens 10 US$. Telefonisch mind. 15 US$
  • England, Irland, Niederlande, Belgien: 0,10 % pro Transaktion, min. 10 €/£ (Telefonisch mind. 15 €/£)
  • Australien: 0,10 % pro Transaktion, min. 10 A$ (Telefonisch mind. 50 A$)

Abhängig von dem Land, in dem eine Aktie gelistet ist, können zusätzliche Handelsgebühren oder -steuern anfallen.

Handelsgebühren Außerbörslicher Handel

Keine

Mehrfachgebühren bei Teilausführungen

Nein

Limitgebühren

Nein

Gebühren für Orderänderung/-storno

Nein

Fixkosten

Keine

Vieltrader-Rabatte

Nach Vereinbarung

Disclaimer

Diese Inhalte stellen keine Finanzanalyse dar. Es handelt sich um eine Werbemitteilung, welche nicht allen gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen genügt und keinem Handelsverbot vor der Veröffentlichung der Analysen unterliegen. Diese Information wurde von IG Europe GmbH und IG Markets Ltd (zusammen IG) bereitgestellt. IG bietet ausschließlich eine beratungsfreie Dienstleistung. Der Inhalt dieser Werbemitteilung stellt keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten dar. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. IG haftet nicht für Folgeschäden, welche eventuell auf einzelne Kommentare und Aussagen zurückzuführen wären und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des Inhaltes. Folglich trägt der Anleger vollkommen alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.