Der Online Broker flatex gilt als Generalist unter den Anbietern. Kunden steht ein breitgefächertes Produktportfolio zur Verfügung: Aktien, Zertifikate, Optionsscheine, Anleihen, Fonds und ETFs können im börslichen Handel oder im außerbörslichen Direkthandel gekauft und verkauft werden.

Der börsliche Handel ist an allen deutschen Parkettbörsen und an den elektronischen Börsen Xetra, Frankfurt Zertifikate AG und EUWAX möglich. Der Auslandshandel für Aktien ist an verschiedenen europäischen Börsen (u.a. Euronext), in den USA und Kanada möglich.

17 Direkthandelspartner ermöglichen den außerbörslichen Handel von Aktien, Zertifikaten, Optionsscheinen, Fonds und ETFs.

Bei den faltex Platinpartner handeln Anleger vollkommen kostenlos – ab 500 Euro Ordervolumen und bis zu 1.000 Orders monatlich.

Den günstigen Handel mit ausgewählten Zertifikaten und Optionsscheinen bieten auch sechs Gold- und Silberpartner ab 1,90 Euro und ab 1.000 Euro Ordervolumen.

Aufgrund der Kundenstruktur und der großen Produktspanne ist flatex weitgehend unabhängig von Entwicklungen an den Finanzmärkten. Den Kunden stehen deshalb auch Produkte zur Verfügung, um von Seitwärts- und Baisse-Phasen zu profitieren.

Handelbare Produkte

  • Aktien
  • Anleihen
  • CFDs
  • ETCs
  • ETFs
  • Fonds
  • Optionsscheine
  • Zertifikate
  • Forex (Devisenhandel)

Sparplanangebot

  • Aktien Sparplan
    Nein
  • Zertifikate Sparplan
    k.A.
  • ETF Sparplan
    Ja
  • Fonds Sparplan
    Ja
Handelsgebühren Inlandsorder
  • 5,90 Euro flat zzgl. Börsengebühren
  • Bei Namensaktien fällt eine Zusatzgebühr von 0,60 Euro pro börslich ausgeführte Kauforder an
Handelsgebühren Auslandsorder
  • USA & Kanada: 5,90 Euro zzgl. Fremdspesen; Ab einem Ordervolumen von 40.000 EUR wird für das übersteigende Ordervolumen eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 0,04 % fällig.
  • Österreich: 5,90 Euro zzgl. Fremdspesen
  • Schweiz: 5,90 Euro zzgl. Fremdspesen
  • Europa: 5,90 Euro Festpreis für Auslandsbörsen (Italien, Frankreich, Belgien, Niederlande, Portugal)
Handelsgebühren Außerbörslicher Handel
  • 5,90 Euro Festpreis
  • Ggf. Telefonische Order für außerbörslichen Direkthandel 10,00 Euro
Mehrfachgebühren bei Teilausführungen

Taggleiche kostenlos, bei Ausführung über mehrere Tage pro Tag 5,90 Euro.

Sonstige Gebühren

Keine

Fixkosten
  • 0,5% Negativzinsen auf Guthaben
  • 0,1% p.a. inkl. MwSt. (wird monatlich auf Grundlage des Kurswertes der verwahrten Wertpapiere zum jeweiligen Monatsultimo ermittelt und mit einem Anteil von 1/12 von 0,1% inkl. MwSt. bewertet.
Vieltrader-Rabatte

Nein

Depotgebühren
  • Keine
  • Ab 1. März 2020: 0,1% p.a.
Aktienhandel Ja
Leistungsbereich
  • Handel an allen deutschen Börsen
  • Europaweiter Handel plus USA und Kanada
  • Zahlreiche Partner im außerbörslichen Direkthandel
  • Dauerhafte Flat-Fee Aktionen durch flatex Premiumpartner
Kostenlose Realtimekurse Ja
Orderbucheinsicht Ja
Orderarten
  • All or none (AON)
  • Fill or Kill (FOK)
  • Immediate or Cancel (IOC)
  • Limit
  • Market
  • One cancels other (OCO)
  • Stop Buy
  • Stop Limit
  • Stop Loss
  • Trailing Stops
Aktien Sparplan Nein
Zertifikatehandel Ja
Zertifikate-Angebot

flatex bietet insgesamt 7 Platin-, Gold- und Silber-Partner, über die Anleger Zertifikate kostenlos (Platin-Partner) bzw. zu vergünstigten Konditionen (Gold- und Silber-Partner) handeln können.

Zertifikate-Ordergebühren
  • Regulär: 5,90 Euro flat zzgl. Börsengebühren
  • Platin-Partner: 0,00 Euro (ab 500 Euro Ordervolumen)
  • Gold-Partner: 1,90 Euro (ab 500 bzw. 1000 Euro Ordervolumen)
  • Silber-Partner: 3,90 Euro (ab 1.000 Euro Ordervolumen)
Zertifikate Neuemissionen k.A.
Zertifikate Sparplan k.A.
ETF Handel Ja
ETF-Angebot

Das ETF-Angebot von flatex umfasst über 1.000 sparplanfähige ETFs für max. 1,50 Euro flat pro Ausführung. Mehr als 400 ETF-Sparpläne sind über Comstage, db x-tracker und Lyxor ohne Ordergebühr handelbar.

ETF-Ordergebühren
  • Regulär: 5,90 Euro flat
  • Neukunden: 3,80 Euro flat (für 6 Monate ab Kontoeröffnung)
ETF Sparplan Ja
Fondshandel Ja
Fondsangebot

Das Fondsangebot von flatex umfasst über 3.700 Fonds, in der Regel mit 50% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag. Von Fonds sind rund 1.800 sparplanfähig.

Fonds-Ordergebühren
  • Börslicher Fondshandel ab 5,90 Euro
  • Außerbörslicher Fondshandel: 50% bis 100% Rabatt auf das Agio
  • Sparplan ab 1,50 Euro pro Ausführung
Fonds Sparplan Ja

Disclaimer

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,1% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.