Initial-Stop-Loss

Das Initial-Stop-Loss bezeichnet den ursprünglich bei Orderaufgabe zur Risikobegrenzung gesetzten Verkaufskurs bzw. Kaufkurs. Es begrenzt den Kursverlust, der bei einer gegengesetzten Entwicklung der Kurse maximal anfallen kann und fungiert als Gegenstück zum Initial-Take-Profit.

Abhängig von der jeweiligen Strategie befindet sich das Initial-Stop-Loss z.B. an einem Vor- oder Zwischentief und wird im weiteren Verlauf eines Trades angepasst (Dynamisches Stop-Loss), um das Risiko weiter zu minimieren.

 

Nächstes Trading Webinar

XTB: Guten Morgen BÖRSE!

Level: Einsteiger Typ: Webinar / Online Start: 24.05.2024 – 08:15 Uhr Ende: 24.05.2024 – 08:45 Uhr Preis: kostenlos

Altan Cantürk blickt gemeinsam mit Ihnen börsentäglich um 8:15 Uhr auf den neuen Handelstag. Was hat die Wall Street am Vortag gemacht, welche Nachrichten über-

Aktuelle Trading Nachrichten

Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt