Börsenlexikon

Aktienbuch

Der Begriff Aktienbuch bezeichnet ein Register, welches alle Inhaber einer Namensaktie mit Namen, Adresse, Geburtsdatum, Stückzahl und ggf. Nennwert verzeichnet. Die Eintragung in das Aktienbuch ist Grundvoraussetzung für die Inanspruchnahme der aus dem Besitz der Aktien resultierenden Rechte, v.a. des Stimmrechts.

Ähnliche Begriffe: