Kunden des Forex Brokers FXFlat können über 50 Währungspaare am liquidesten Handelsplatz der Welt mit oder ohne Kommission handeln. Darüber hinaus fällt nur der variable, marktübliche Spread an. Beim Währungspaar EUR/USD beläuft sich dieser ab 0,8 Pips.

Zusätzlich zum normalen Devisenhandel ist bei FXFlat auch der Handel mit Forex SPOT und Kryptowährungen möglich.

Als Handelsplattformen für den Devisenhandel stehen der FXFlat MetaTrader4, der FXFlat MetaTrader 5, der FXFlat AgenaTrader sowie der FXFlat StereoTrader zur Auswahl.

Leistungsbereich
  • Forex-CFDs, Forex SPOT und CFDs auf Kryptowährungen
  • Forex SPOT Margin ab 0,5% für alle Kunden
  • Hebel bis zu 1:30 (Standard Konto) und 1:200 (Professional Konto)
  • Kontoeröffnung ab 200€
  • Mini- und Microlots handelbar
  • 24h Kundensupport
  • StereoTrader und Forex-Screener
  • MetaTrader Plus
  • AgenaTrader Mercury kostenlos
  • Täglicher Morning Call
  • Automatisierter Handel
Handelsangebot
  • FX Spots
  • Forex CFDs
  • Krypto-CFDs
Währungspaare 50
Kryptowährungen Ja
Max. Hebel professionelle Trader 1 : 200
Max. Hebel Kleinanleger 1 : 30
Orderarten
  • Limit
  • Limit Buy
  • Limit Sell
  • Market
  • One cancels other (OCO)
  • Stop
  • Stop Buy
  • Stop Limit
  • Stop Sell
  • Trailing Stops
  • Limit Pullback
Spreads
  • EUR/USD ab 0,8 Pips
  • EUR/GBP ab 0,8 Pips
  • USD/JPY ab 0,8 Pips
  • USD/CHF ab 1,3 Pips
  • GBP/USD ab 0,9 Pips
  • AUD/USD ab 1,0 Pips
Margin professionelle Trader
  • Forex-CFDs: ab 0,5%
  • Forex Spot: ab 0,5%
  • Krypto-CFDs: ab 33,3%
Margin Kleinanleger
  • Forex-CFDs: ab 3,33%
  • Forex Spot: ab 0,5%
  • Krypto-CFDs: ab 50%
Weitere Kosten
  • Finanzierungskosten über Nacht (LIBOR +/- 2,5%)
Fixkosten

Keine

Besonderheiten
  • One-Click-Trading
  • STP-Broker
  • Kostenlose MetaTrader Erweiterungen
  • Regelmäßige Webinare & Seminare

Disclaimer & Risikohinweis

81,06% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFDs (Contracts for Difference) sind komplexe Finanzinstrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. Stellen Sie daher sicher, daß Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und sich das Risiko eines Verlustes leisten können.