Skip to content
MENUMENU

MDAX

Der deutsche Aktienindex MDAX beinhaltet 50 Werte, welche vorrangig aus klassischen Branchen stammen und steht somit unter dem Leitindex DAX. Der Index setzt sich aus mittelgroßen deutschen Konzernen zusammen, die sich, gemessen an deren Markt-kapitalisierung und Börsenumsatz, nicht für den DAX qualifizieren. Daher leitet sich auch der Name Mid-Cap-DAX ab.

Der MDAX wurde 1996 erstmals eingeführt und wurde 2003 von 70 enthaltenen Aktiengesellschaften auf 50 reduziert. Zweimal im Jahr wird dessen Zusammensetzung überprüft und gegebenenfalls angepasst, wie zum Beispiel bei anstehenden Fusionen oder größeren IPOs.

Aktuelle Aktien News und Finanznachrichten der MDAX Konzerne

Investor Relation-News von MDAX-Unternehmen