Hebel

Der Hebel gibt an, in welchem Verhältnis ein Optionsschein oder ein Derivat die Kursbewegung des Basiswertes nachvollzieht. Außerdem gibt er Hinweis darauf, wie viel weniger Kapital investiert werden muss, um diese Partizipation zu erreichen. Bei einem Hebel von 10 muss man nur ein Zehntel von dem investieren, was der Käufer des Basiswertes investiert.