Joint venture

Bei einem Joint Venture schließen sich zwei oder mehr Unternehmen für einen meist befristeten Zeitraum zusammen, um ein bestimmtes Projekt gemeinsam durchzuführen. So können auch umfangreiche Projekte und Aufträge ausgeführt werden, welche die Kapazitäten und Möglichkeiten eines einzelnen Unternehmens übersteigen. Bei Bedarf kann zu diesem Anlass auch eine neue Gesellschaft gegründet werden, an der sich die Unternehmen gemeinsam beteiligen. Dennoch bleiben die an der Kooperation beteiligten Firmen selbständig und außerhalb des Joint Ventures unabhängig voneinander.