Broker Test Logo

Windpark

Der Windpark bezeichnet eine Anlage aus mehreren Windkrafträdern an Land oder im offenen Meer. Es gibt sie offshore, also auf dem offenen Meer und onshore auf dem Festland.

Wind ist eine natürliche Bewegungsenergie, die im Rahmen dieser Windparks sinnvoll zu großen Mengen Strom führt. Ein Windpark ist eine ideale Anlagemöglichkeit für den Strom der Zukunft und deshalb eine zukunftsorientierte Investition.

Windparks machen vor allem auch in allen Küstengebieten Sinn, wo ein erhöhtes Windaufkommen herrscht.

 

Erfahren Sie mehr: