MENUMENU

CFD Broker flatex

Im Rahmen des CFD-Handelsangebotes von flatex stehen den Tradern CFDs auf verschiedene Basiswerte wie Aktien, Devisen, Rohstoffe, Indizes, Renten und Edelmetalle zur Verfügung. flatex bietet ein einfaches Preismodell mit attraktiven Konditionen und konkurrenzfähigen Spreads im CFD-Handel.

Die kostenlose CFD Handelsplattform von flatex unterstützt den Trader mit Realtime-Pushkursen, Nachrichtentool und modernem Charting.

Feature -
Leistungsbereich
  • Günstiger Handel mit Aktien-CFDs
  • Deutscher Market Maker (Commerzbank)
  • Kostenlose CFD Trading Handelsplattform für Desktop und mobil
Handelbare Basiswerte

600

Handelsangebot
  • Index-CFDs
  • Devisen-CFDs
  • Rohstoff-CFDs
  • Aktien-CFDs
  • Anleihen und Zinssätze
  • Renten-CFDs
  • Metalle-CFDs
Orderarten
  • If Done
  • Limit
  • Market
  • One cancels other (OCO)
  • Stop Buy
  • Stop Loss
  • Stop Sell
  • Take Profit
  • Trailing Stops
Demoaccount

flatex CFD-Demokonto verfügbar

Depotgebühren
  • Keine
  • Ab 15. März 2017 werden 0,4% Negativzinsen auf Guthaben (Cash, nicht Aktien etc.) berechnet
Handelsgebühren
  • 0,05% (mind. 5 Euro) für Aktien-CFDs
  • 0,01% (mind. 5 Euro) für den DAX Future
  • 0,02% (mind 5 Euro) für sonstige Futures
  • Alle anderen (Index-, Rohstoff-, Währungs- und Zins-CFDs) sind kommissionsfrei
Spreads
  • DAX Index: 2
  • Euro 50 Index: 2
  • USA 30: 4
  • USA Tech 100: 2
  • Gold: 0,4
  • WTI: 0,04
  • EURUSD Spot: 1 Pip
  • Euro Bund: 0,03
Finanzierung Long

3,5% + Währungszins

Finanzierung Short

3,5% – Währungszins

Margin
  • ab 3,33%
Garantierter Stop-Loss Nein
Weitere Kosten

Keine

Fixkosten

Nein

Produktinformationen

Informationen zum CFD-Handel bei flatex

Service:

  • Servicehotline: +49-9221-7035898
  • Telefonischer Handel: Ja
  • Aktionen: Kunden werben Kunden Programm, regelmäßige Broker Aktionen

Geschäftsdaten:

  • Gründung: 2006
  • Niederlassung: 1 (keine Filialen)
  • Beschäftigte: über 50
  • Management: Geschäftsführer:, Niklas Helmreich, Dr. Benon Janos

Konto:

  • Mindesteinlage: Keine
  • Aufsichtsbehörde: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-/Wertpapier-Aufsicht (BaFin) und Deutsche Bundesbank
  • Einlagensicherung: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB)