MetaTrader 4 (MT4) wurde von MetaQuotes entwickelt und ist eine der weltweit prominenten FX-Trading-Handelsplattformen. Als Anleger können Sie neben CFDs auf Forex (FX) auch CFDs auf eine Reihe beliebter Indizes und Rohstoffe handeln.

Mit MT4 können Sie sogenannte Expert Advisors (EAs) nutzen, die automatisch die Märkte scannen und an Ihrer Stelle für Sie traden. Programmieren Sie Ihren eigenen EA oder verwenden Sie bereits vorinstallierte EAs zur optimalen Anpassung an Ihren Tradingstil.

Mit der Auswahl an kostenfreien Indikatoren und Add-Ons können Trader bei CMC Markets das volle Potential der MT4-Plattform ausschöpfen.

Handelbare Produkte
  • Forex-CFDs
  • Index-CFDs
  • Rohstoff-CFDs
Handelsplattform
  • MetaTrader 4
Orderarten
  • Limit
  • Limit Buy
  • Limit Sell
  • Market
  • One cancels other (OCO)
  • Stop Buy
  • Stop Limit
  • Stop Loss
  • Stop Sell
  • Take Profit
  • Trailing Stops
Features
  • Chartanalyse, Indikatoren und eigene Programmiersprache
  • Automatisierter Handel
  • Entwicklung eigener Handelssysteme
  • Backtesting
  • Benutzerfreundliche und individualisierbare Oberläche
  • Zusätzliche, kostenfreie MT4-Indikatoren und Add-Ons
Kosten

Kostenfrei

Besonderheiten
  • Zahlreiche Instrumente für die technische Analyse
  • Expert Advisors (EAs) zur Trading-Automatisierung
  • Traden auf diversen mobilen Endgeräten – immer und überall
  • Flexible und interaktive Trading-Charts

Disclaimer & Risikohinweis

79% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.