Skip to content
MENUMENU

Aktie im Fokus: Wirecard – Strategie sorgt für Optimismus

Wirecard ist der deutsche Zahlungsdienstleister, der sich kürzlich einen Namen gemacht hat, indem es eines der DAX-Gründungsmitglieder aus dem Index verdrängt hat. In dieser Analyse widmen wir uns den neu gesetzten Zielen, dem aktuellen Ergebnisbericht und …

Ausblick Aktienmärkte: Analyse von 10 Charts

Zum zweiten Mal in diesem Jahr wurden die Bären der Wall Street geweckt. Nach einem fast 10 Jahre anhaltenden Bullenmarkt gibt es eine Vielzahl von Gründen für eine tiefere Korrektur oder sogar einen Bärenmarkt: Von Handelskonflikten über Italien bis hin zu …

Wirtschaftskalender: Ruhiges Ende der Handelswoche

Nach einem moderaten Rückgang im August erholte sich das Verbrauchervertrauen im September wieder. Das CB-Verbrauchervertrauen, das sich weitgehend mit dem der Uni Michigan vergleichen lässt, erlebte jedoch nicht …

Wirtschaftskalender: Stützt die US-Inflation die Geldpolitik der Fed?

 Im Hinblick auf die Daten ist der Donnerstag definitiv der interessanteste Tag in dieser Woche. Am frühen Nachmittag wird das EZB-Sitzungsprotokoll veröffentlicht. Die größte Aufmerksamkeit dürften jedoch die Inflationsdaten (VPI) aus den USA auf sich ziehen. Beide Veröffentlichungen könnten beim EURUSD für …

DE30: Ausbau der Flugzeugflotte bei TUI?

Nach dem EU-Austritt Großbritanniens im März 2019 wird das Land nicht länger den Handelsabkommen unterliegen, es sei denn, es wird ein neuer Antrag gestellt. Eine solche Vereinbarung ist das Allgemeine Beschaffungsübereinkommen (GPA), dass das öffentliche Beschaffungswesen der Regierung regelt. Das GPA ermöglicht …

Wirtschaftskalender: API-Daten als Unterstützung für Öl?

Für den Mittwoch sind nur wenige interessante Veröffentlichungen geplant, allerdings handelt es sich nicht um Daten aus der ersten Reihe. Am Morgen erhalten wir ein Update aus Großbritannien zur Industrieproduktion, zum Fertigungssektor als auch zur Handelsbilanz. Am Nachmittag wird die Aufmerksamkeit auf die US-Inflationsdaten (EPI) gelenkt, da …

DE30: Europas Aktien starten neue Woche tiefer

Chinesische Investoren sind nach einer einwöchigen Pause zurückgekehrt. In Japan pausieren die Börsen aufgrund eines Nationalfeiertages (Tag des Sports). Somit war der Handel in der asiatischen Handelssitzung ruhiger als üblich. Chinesische Aktien erfuhren einen starken Abverkauf aufgrund der Ereignisse in der letzten Handelswoche. Der australische S&P/ASX 200 (AUS200) schloss mit einem Minus von 1,38%. Nach den starken Kurseinbrüchen in Asien eröffneten …

DAX: Globaler Abverkauf trifft Infineon

An der Wall Street konnten gestern starke Rückgänge beobachtet werden. Alle drei großen US-Aktienindizes zogen sich zurück, wobei der Nasdaq dem stärksten Abverkauf ausgesetzt war. Asiatische Aktien wurden gemischt gehandelt. Der australische S&P/ASX 200 stieg um 0,15%, der japanische …