08.01.2018

Brent Öl: Nächste Chance für die Bullen!

GKFX: Der Ölpreis der Sorte Brent bewegt sich seit Mitte Juni 2017 in einem lehrbuchmäßigen Aufwärtstrend, der viele Marktteilnehmer überrascht haben dürfte. Von einem Level bei rund 44,30 USD stieg das schwarze Gold bis zuletzt auf fast 67,65 USD an.



Ein Blick auf den Stundenchart zeigt aktuell eine interessante Ausgangslage: Seit Mitte vergangener Woche ist eine leichte Korrektur zu sehen, bis bereits das Dezemberhoch bei 67,25 USD erfolgreich getestet hat. Dieses klassische Pullback-Muster, das zuletzt auch kurz vor dem Jahreswechsel zu beobachten war, sollte den Bullen schon bald eine Chance auf einen neuerlichen Aufwärtsimpuls bieten. Sobald das Hoch bei 67,85 USD nach oben gebrochen wird, ist mit einer Fortsetzung des Aufwärtstrends zu rechnen. Als erstes Ziel wartet der Bereich bei 68,25 USD.


Auf Sicht mehrerer Tage wäre anschließend ein Run bis zur psychologisch wichtigen Marke bei 70 USD möglich. Eines sollten bullish gestimmte Trader allerdings im Hinterkopf behalten: Ein Rückfall unter 67,25 muss vermieden werden, ansonsten droht eine Korrektur bis 65,80 USD.

RISIKOHINWEIS
Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.

GKFX Webinare


Aktuelle News zu GKFX
Aktuelle Daytrade-Broker News
Anzeige