Barbestände

Cashpositionen, Bargeldbestände, liquide Mittel – eine Bezeichnung eines Zustandes in einem Portfolio aus Aktien, Derivaten, Rohstoffen, Anleihen usw. – der jeweilige Investor oder Manager hält je nach Marktsituation einen gewissen Teil seines Portfolios in Barmitteln.