Börsenrat

Der Börsenrat gehört zu den drei Börsenorganen. In seinen Aufgabenbereich fallen grundsätzliche Entscheidungen über den Börsenhandel, beispielsweise der Erlass einer Börsen- und Gebührenordnung, Bestellung und Abberufung der Geschäftsführer sowie deren Kontrolle. Dem Börsenrat gehören 24 ehrenamtliche Mitglieder an.