Doppel-Boden

Doppelt-Top und Doppel-Boden sind Chartformationen, die den sogenannten "Reversal-Move" einleiten – also ein Einleiten einer Gegenbewegung, einer Trendumkehr. Dabei berühren sie zweifach die jeweilige Unterstützungs- bzw. Widerstandlinie (je nach Kursrichtung zu verstehen). Durch das Vollziehen des "Doppel-Effektes" bestätigen sie visuell eine Trendumkehr.