Das englische Wort "Hegde" heißt auf Deutsch "absichern". Im Börsenjargon wird es in Zusammenhang mit einer speziellen Form von Investmentfonds verwendet, den Hedge-Fonds. Diese zeichnen sich i.d.R. durch sehr spekulative Anlagestrategien aus. Hedge-Fonds nutzen etwa den Handel mit Derivaten sowie Leerverkäufe, um Wertpapierdepots abzusichern. Die dadurch ermöglichten hohen Renditechancen sind jedoch oft auch mit hohen Risiken verbunden.

 

Nächstes Trading Webinar

Aktuelle Trading Nachrichten