Industrieanleihe

Eine Anleihe, ein in Höhe und Zeit fixierter, schuldrechtlicher Anspruch auf Zahlung von Zins und Tilgung, kann von verschiedenen Emittenten herausgegeben werden. Neben Privatpersonen kommen dafür öffentlich-rechtliche Institutionen sowie Unternehmen in Betracht. Bei den Unternehmen kann nach Art des Unternehmens unterschieden werden, so emittieren Banken in der Regel Bankschuldverschreibungen und Industrieunternehmen so genannte Industrieanleihen. Heutzutage werden jedoch auch ganz allgemein alle Unternehmensobligationen, die von Nichtbanken emittiert werden, als Industrieanleihen bezeichnet.