Börsen Lexikon A-Z

Long / Short Equity

Long bzw. Short Equity sind Managementbegriffe im Zusammenhang mit Anlagestrategien von zum Beispiel Hedge-Fonds. Long bezeichnet dabei das Auffinden und Kaufen von unterbewerteten Aktien, um von dem erwarteten Wertanstieg zu profitieren. Sind Aktien dagegen überbewertet, soll durch eine Short Positionierung von dem erwarteten Kursrückgang Nutzen gezogen werden. Dabei werden diese Aktien zunächst geliehen und zum noch bestehenden höheren Kurs verkauft. Später werden die Aktien zum niedrigeren Kurs zurückgekauft und an den Verleiher zurückgegeben.