Optionstyp

Optionen sind Papiere, die dem Käufer das Recht einräumen, einen so genannten Basiswert (z. B. eine Aktie) bis zu einem bestimmten Verfallstermin zu kaufen oder zu verkaufen. Der Preis für die Transaktion, die zwar wahrgenommen werden kann, aber nicht wahrgenommen werden muss, wird bereits im Vorhinein fest vereinbart. Dabei unterscheidet man zwischen den beiden verschiedenen Optionstypen Call und Put. Ein Call ist mit der Möglichkeit verbunden, den Basiswert zu kaufen (Kaufoption); mit einem Put erwirbt man das Recht, den Basiswert zu verkaufen (Verkaufsoption).