ratB (Kurszusatz)

Der Kurszusatz ratB enthält zwei Informationen: rat steht für rationiert (oder repartiert) und bedeutet, dass über dem Kurs limitierte Kaufaufträge und unter dem Kurs limitierte Verkaufsaufträge nur teilweise, also nicht in der gewünschten Stückzahl ausgeführt werden. B steht für Brief und bedeutet, dass nur Angebote bestehen, aber keine Umsätze stattfinden (die Angebote überwiegen die Nachfrage bei weitem); es wird das niedrigste Verkaufslimit notiert. Die Kurszusätze sind amtlich mitgeteilte Erläuterungen über die Marktlage der einzelnen Werte und werden an der Kursanzeige der Börse und bei Banken oder in der Tagespresse veröffentlicht. Sie geben die Berücksichtigung der Preisfeststellung bei der jeweiligen Auftragslage an und sind Teil der Tickdaten.