Rate of Change (ROC)

Rate of Change oder auch Momentum genannt, ist ein in der (Aktien-)Chartanalyse verwendeter Begriff. Er kann speziell bei der Zyklusanalyse eines Charts von Bedeutung sein. Mathematisch gesehen stellt dieser eine Preisänderung in Bezug zu einer vorher festgelegten Zeitperiode grafisch dar. Dabei wird durch den Betrag und die Lage des Indikators die Geschwindigkeit und Richtung eines Trends ermittelt. Die deutlich sichtbaren Wendepunkte können als Indikatoren für eine nachlassende Trendintensität interpretiert werden. Anhand dieser Signale kann ein Spekulant seine Entscheidungsbasis verbessern.