Reinvermögen

Das Nettovermögen (Reinvermögen) ist der Gesamtwert der Vermögenswerte eines Unternehmens abzüglich aller Schulden und Verbindlichkeiten. Besonders häufig verfügen beispielsweise alteingesessene Unternehmen, insbesondere Handelsunternehmen über Grundstücke, deren Wert die Schulden des Unternehmens durch den Wertzuwachs aus der Vergangenheit bei Weitem überschreitet.